Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Kirschlorbeer 'Elly'® Wurzelballen 100-125 cm

Prunus laurocerasus 'Elly'®
10% Rabatt im Warenkorb
27,20 €
Verfügbar

Produktinformationen

Der Kirschlorbeer 'Elly' ist schmaler als andere Kirschlorbeer-Hecken, deshalb eignet er sich auch als Privacy-Hecke für kleinere Gärten. Diese 100-125 cm hohen Heckenpflanzen werden mit einem Wurzelballen geliefert.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Kompakter Wuchs Kompakter Wuchs
  • Aufrecht wachsend Aufrecht wachsend
  • Immergrün Immergrün
  • Sehr winterhart Sehr winterhart
Maximale Breite in cm
150 - 200
Maximale Höhe in cm
250 - 300
Informationen zum Produkt
-
Format (Größe bei Lieferung)
100-125 cm
Standort
Schatten, Halbschatten, Volle Sonne
Winterhärte
Gut winterhart
Wurzel-Sorte
Wurzelballen
Qualität
Normale Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
2.5
Blattfarbe
Dunkelgrün
Giftig
Ja
Wuchs pro Jahr in cm
20 - 30
Wachstumsverfahren
Aufsteigend
Lateinischer Name
Prunus laurocerasus 'Elly'®
Produkteigenschaften
Immergrün, Sehr winterhart, Kompakter Wuchs, Aufrecht wachsend
Mindestbestellmenge
10
  • 10+ 27,20 €
  • 15+ 23,40 €
  • 50+ 19,40 €
  • 200+ 18,80 €

Produktinformationen

Der Kirschlorbeer 'Elly' ist die ideale Pflanze, wenn Sie eine zierliche, informelle Kirschlorbeer-Hecke bevorzugen, aber in Ihrem Garten keinen Platz für breite Kirschlorbeer-Sorten haben. Die Zweige des Prunus laurocerasus 'Elly' wachsen nämlich etwas mehr nach oben gerichtet, wodurch diese Kirschlorbeer-Sorte schmaler ist als die meisten anderen Kirschlorbeer-Hecken. Außerdem sind Kirschlorbeer-Hecken auch immergrüne Hecken, die besonders gut als Privacy-Hecken geeignet sind. Sie werden als 100-125 cm hohe Pflanzen mit einem Wurzelballen geliefert. Sie wachsen 40-50 cm pro Jahr. Sie sollten deshalb zweimal pro Jahr geschnitten werden.

Warum sollten Sie sich für den Kirschlorbeer 'Elly' entscheiden?

Wenn man den immergrünen Charakter mit einer zierlichen Ausstrahlung und mit einer hohen Wachstumsgeschwindigkeit kombiniert, dann steht der Kirschlorbeer bei Gartenbesitzern an erster Stelle, die auf der Suche nach mehr Privacy im Garten sind und besonders straffe Hecken ablehnen. Durch seine großen Blätter kann der Kirschlorbeer 'Elly' nicht so einfach in eine ordentliche Form geschnitten werden, aber gerade das wäre für diese Kirschlorbeer-Hecke eher unvorteilhaft. Die Blätter haben besonders dann eine glänzende Oberseite, wenn Licht auf die Blätter scheint. Dadurch bekommt eine Kirschlorbeer-Hecke eine einzigartige Ausstrahlung. Für Gärten, die zum Beispiel für den Kirschlorbeer 'Rotundifolia' zu klein sind, ist der Kirschlorbeer 'Elly' eine gute Option. Wenn Sie den Kirschlorbeer 'Elly' nämlich gut pflegen, dann kann diese Kirschlorbeer-Hecke nur eine maximale Breite von 80-90 cm erreichen.

Ein Kirschlorbeer hat aber auch noch den anderen Vorteil, dass er fast überall gut wachsen kann. In einer Großstadt, wo Gärten im Durchschnitt viel kleiner sind als außerhalb der Stadt, sorgt die Luftverschmutzung nämlich oftmals dafür, dass sich viele Heckenpflanzen nicht optimal entwickeln können. Das ist beim Kirschlorbeer 'Elly' jedoch kein Problem. Auch andere Bedingungen im Garten, die für viele Heckenpflanzen zu einem Problem werden können, kann der Kirschlorbeer 'Elly' gut verkraften, denken Sie hier an windige Standorte oder an Standorte, die im tiefsten Schatten liegen. Der Kirschlorbeer 'Elly' kann übrigens auch an sonnigen Standorten gut wachsen. Gartenböden, die viel Kalk enthalten oder nicht ausreichend wasserdurchlässig sind, sollten allerdings vermieden werden, weil sich der Kirschlorbeer 'Elly' dadurch nicht gut entwickeln wird.

Gute Startbedingungen für den Kirschlorbeer 'Elly'

Beim Abrunden Ihrer Bestellung können Sie auch angeben in welcher Woche die Pflanzen für Ihre neue Kirschlorbeer-Hecke geliefert werden sollen. In der von Ihnen selektierten Woche werden wir Ihnen mitteilen, wann Sie Ihre Lieferung genau erwarten können. Wir empfehlen Ihnen, um noch vor der Lieferung eine Pflanzrinne in Ihren Garten zu graben und das Unkraut, das sich um diese Pflanzrinne herum befindet, zu entfernen. Nach der Lieferung können Sie die Pflanzen dann wieder so schnell wie möglich in den Boden pflanzen, damit sie gute Startbedingungen haben.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen