Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Kirschlorbeer 'Etna' Wurzelballen 80-100 cm Extra Qualtität

Prunus laurocerasus 'Etna'
10% Rabatt im Warenkorb
20,20 €
Verfügbar

Produktinformationen

Der Kirschlorbeer 'Etna' ist ein leicht zu schneidender und pflegeleichter immergrüner Strauch. Prunus laurocerasus 'Etna' ist ideal für Hecken. Wird mit Wurzelballen geliefert. Höhe: 80-100 cm
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Kompakter Wuchs Kompakter Wuchs
  • Als hohe Hecke geeignet Als hohe Hecke geeignet
  • Immergrün Immergrün
Maximale Breite in cm
300 - 400
Maximale Höhe in cm
200 - 250
Format (Größe bei Lieferung)
80-100 cm
Standort
Schatten, Halbschatten, Volle Sonne
Winterhärte
Winterhart
Wurzel-Sorte
Wurzelballen
Qualität
Extra Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
3
Blattfarbe
Grün
Giftig
Ja
Wuchs pro Jahr in cm
25 - 50
Wachstumsverfahren
Aufsteigend
Lateinischer Name
Prunus laurocerasus 'Etna'
Produkteigenschaften
Immergrün, Kompakter Wuchs, Als hohe Hecke geeignet
Mindestbestellmenge
10
  • 10+ 20,20 €
  • 15+ 19,00 €
  • 50+ 16,60 €
  • 100+ 15,80 €

Produktinformationen

Der Kirschlorbeer 'Etna' ist ein immergrüner Strauch, der regelmäßig eingesetzt wird für Hecken von bis zu 200 Zentimetern Höhe. Prunus laurocerasus 'Etna' hat glänzende dunkelgrüne Blätter. Der Strauch hat ein robustes Aussehen und schafft gleichzeitig eine luxuriöse und elegante Atmosphäre in Ihrem Garten. Die Heckenpflanze ist leicht zu schneiden und zu pflegen. Eine Hecke aus Kirschlorbeer 'Etna' ist blickdicht und bietet das ganze Jahr über einen effektiven Sichtschutz. Diese Heckenpflanze gedeiht auf fast allen Böden. Der Kirschlorbeer 'Etna' ist 80 bis 100 Zentimeter hoch und wird mit Wurzelballen geliefert.

Perfekte Kombination aus elegant und informell

Dieser Kirschlorbeer ist die perfekte Kombination aus elegant und informell, weil er glänzende Blätter und einen natürlich wirkenden Wuchs hat. Manche Gartenbesitzer bevorzugen eine Kirschlorbeer-Hecke, die eine etwas formellere Form hat. Dann ist der Kirschlorbeer 'Etna' eine ausgezeichnete Wahl. Er wächst um die 30 cm pro Jahr, was für einen Kirschlorbeer relativ langsam ist. Dadurch ist das Wachstum Ihrer Hecke jedoch wunderbar zu kontrollieren. Außerdem hat der Kirschlorbeer 'Etna' kleinere Blätter als andere Kirschlorbeer-Sorten. Durch die runde Form dieser Blätter werden auch keine länglichen Blätter aus der Reihe tanzen, nachdem Sie Ihre Kirschlorbeer-Hecke sorgfältig zurückgeschnitten haben. Dies ist bei anderen Sorten sehr wohl der Fall.

Langsam wachsende Heckenpflanzen werden in der Regel auch nicht so hoch, deshalb trifft das auch auf den Kirschlorbeer 'Etna' zu. Trotzdem wird er bedeutend größer als zum Beispiel der Kirschlorbeer 'Otto Luyken' oder der Kirschlorbeer 'Zabeliana', denn wenn er gut gepflegt wird und Sie daraufhin etwas Geduld haben, dann kann der Kirschlorbeer 'Etna' sogar zu einer Kirschlorbeer-Hecke heranwachsen, die hoch genug ist, um Ihren Garten vor neugierigen Blicken zu schützen. Der Kirschlorbeer 'Etna' ist nämlich eine immergrüne Heckenpflanze, die stark verzweigt ist. Meistens wird der Kirschlorbeer 'Etna' jedoch als zierliche Hecke verwendet, die eine Höhe von 1,5 Metern hat.

Eine robuste, pflegeleichte Kirschlorbeer-Hecke

Wenn Sie eine Kirschlorbeer-Hecke pflanzen wollen, dann empfehlen wir Ihnen, um kurz vor der Lieferung eine Pflanzrinne in Ihrem Garten auszugraben, damit die Pflanzen nach der Lieferung so schnell wie möglich gepflanzt werden können. Dazu können Sie fast jeden, gut durchlässigen Gartenboden verwenden. Kalkhaltige Böden sollten jedoch vermieden werden. Der Kirschlorbeer 'Etna' kann gut in der Sonne oder auch im Schatten wachsen. Frost, Trockenheit und Verschmutzung sind ebenfalls Bedingungen, die der Kirschlorbeer 'Etna' gut verkraften kann. Er ist besonders winterfest und er kann deshalb sogar Temperaturen bis zu -27°C noch gut verkraften.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen