Fertighecke schneiden: eine Einführung

Fertighecke schneiden: eine Einführung

Fertighecken sind die Lösung für Leute mit einem hektischen Leben, die wohl einen Garten haben der gut aussehen soll, aber zu wenig Zeit oder Lust haben selbst etwas im Garten wachsen zu lassen. Oder vielleicht haben Sie einen Betrieb und möchten Sie einen guten Eindruck auf Ihren Kunden hinterlassen. Irgendwie sind Fertighecken dasjenige worauf Sie gewartet haben! Es kostet Ihnen nur einen halben Tag Arbeit, und denn können Sie schon protzen mit Ihrer neuen Hecke! Doch bleibt einige Maße von Pflege von essentieller Wichtigkeit für das Wachstum und das Wohlsein Ihrer Hecke. Wir helfen Sie zu verstehen wie Sie verhindern können, dass sich Ihre schöne, niedrige Hecke innerhalb weniger Zeit zu einer wilden Strauch wandle, und dass Ihren Garten komplett überwuchert wird.

Das Schneiden ihrer Hecke ist manchmal nötig um ihrer Schönheit zu behalten, aber wie machen Sie das eigentlich? Zum ersten kommt es darauf an, welche Fertighecke Sie bestellt haben: ob es eine entlaubende Hecke ist oder dass sie ihre Blätter behält im Winter, beeinflusst wie viel Mahl pro Jahr Sie Ihre Fertighecke schneiden sollen.

Das Schneiden ihrer Hecke

Kontrollieren Sie das immer im Voraus. Aber meistens werden Sie ihre Hecke zweimal bis dreimal pro Jahr schneiden sollen. Oft gerade so bald der Frühling anfängt und nachdem die Sommersaison erledigt ist. Schneiden soll nicht anstrengend sein, solange Sie wissen womit Sie beschäftigt sind. Wenn Sie sich es nicht zutrauen, können Sie immer noch jemand um Hilfe bitten, der es besser kann.

Am besten können Sie eine Motor- oder reguliere Heckenschere verwenden. Fangen Sie ruhig an mit Schneiden, und folgen Sie die Form der Hecke. An die Oberseite von links nach rechts und an den Seiten von oben nach unten. Sie können es besser ruhig und langsam machen, denn als Sie zu vielen Zweigen abschnitten, können Sie es nicht ändern und das ist schade. Schneiden verlangt immer einige Stunden ihres Tages, also sorgen Sie dafür, dass Sie es sich leisten können Zeit frei zu machen für diese Arbeit. Den Abfall können Sie wiederverwerten in Ihrem Garten, denn wird nichts sinnlos weggeworfen. Wenn Sie denn endlich fertig sind, werden Sie sich freuen, dass Sie sich die Mühe genommen hatten, Ihrer Hecke Beachtung geschenkt zu haben!

Die Welt der Heckenpflanzen hat keine Geheimnisse für das Team von Heckenpflanzendirekt.de. Darum können Sie darauf vertrauen, dass wir Ihnen immer die besten Tipps geben, und dass die Qualität unserer Pflanzen für uns das wichtigste sei. Wir helfen Sie gern mit ihren Heckenpflanzen. Sie können uns wirklich alles fragen, wir werden Sie immer so viel helfen, wie wir können!

Lesen Sie auch über Fertig-Hecke pflanzen und unsere Arten Fertig-Hecken.