Fertig-Hecken pflanzen und pflegen

Fertig-Heckenelemente sind mit der richtigen Kenntnis und Sorgfalt zu pflanzen und pflegen.

 

Pflanztipps

  1. Die Heckenelemente benötigen jeweils 100 cm.
  2. Sorgen Sie für einen luftigen, entwässerten Boden; wenden Sie gegebenenfalls eine Bodenverbesserung an.
  3. Pflanzen Sie nur in einem krankheitsfreien Boden mit einem guten pH-Wert.
  4. Auf Lehmböden ist es ratsam, die Pflanzrinne besonders sorgfältig vorzubereiten und bei Zweifeln einen Drainageschlauch unten in die Rinne zu legen. (falls erforderlich in einer Schicht Maassand). 
  5. Wenden Sie sich bei Zweifeln bezüglich der richtigen Bodenvorbereitung an Heckenpflanzendirekt.de. 
  6. Lockern Sie den Untergrund der Pflanzrinne und graben Sie diese 35 cm breit und 35 cm tief aus. ACHTUNG: Bei Verwendung des Fertig-Pflanzgestells muss die Rinne 50 cm breit sein.
  7. Setzen Sie die Heckenelemente inklusive Karton in die Rinne und achten Sie darauf, dass der Karton gerade unterhalb der Bodenoberfläche liegt.
  8. Platzieren Sie den mitgelieferten Tropfenbewässerungsschlauch oben auf dem Wurzelballen/Karton.
  9. Füllen Sie die Rinne mit Erde und sorgen Sie dafür, dass Elemente und Erde fest angedrückt werden.

 

Bewässerungstipps

  1. Kontrollieren Sie mit Hilfe eines Spatens regelmäßig, ob der Boden nicht zu trocken oder zu feucht ist.
  2. Nehmen Sie bei Zweifeln bezüglich des richtigen Feuchtigkeitsgehalts Kontakt mit Heckenpflanzendirekt.de auf.

 

Düngetipps

  1. Sorgen Sie dafür, dass der Düngezustand in Ordnung ist, verwenden Sie bei der Düngung vorzugsweise organische Düngemittel.
  2. Verarbeiten Sie keinen Stalldungung; dieser ist in der Regel viel zu stark und führt zu Wurzelverbrennung.
  3. Wenden Sie sich bei Zweifeln bezüglich der Blattfarbe sofort an Heckenpflanzendirekt.de