Kirschlorbeerhecke im Garten: eine gute Idee

20. Dezember 2019
Kirschlorbeerhecke im Garten: eine gute Idee

Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus) ist bei Gartenbesitzern eine sehr beliebte Heckenpflanze. Und das zu Recht. Diese immergrüne Heckenpflanze hat ein elegantes Erscheinungsbild und bietet Ihnen einen hervorragenden Sichtschutz im Garten. Eine Kirschlorbeerhecke im Garten ist immer eine gute Idee. Wir nennen Ihnen ein paar Gründe, warum Sie Ihre Gartenlandschaft mit einer Kirschlorbeerhecke verschönern sollten. Die verschiedenen Kirschlorbeersorten können Sie direkt in unserem Online-Shop bestellen.

Kirschlorbeer ergibt schnell eine gute Sichtschutzhecke

Kirschlorbeer ist für sein schnelles Wachstum bekannt. Wenn Sie sich für einen Kirschlorbeer entscheiden, haben Sie in relativ kurzer Zeit eine blickdichte Sichtschutzhecke.

Kirschlorbeer ergibt schnell eine gute Sichtschutzhecke

Kirschlorbeer ist für sein schnelles Wachstum bekannt. Wenn Sie sich für einen Kirschlorbeer entscheiden, haben Sie in relativ kurzer Zeit eine blickdichte Sichtschutzhecke. Am schnellsten wachsen die Kirschlorbeeren 'Novita', 'Rotundifolia', 'Caucasica' und 'Genolia'. Alle diese Sorten wachsen jedes Jahr 40 bis 60 Zentimeter. Der Portugiesische Kirschlorbeer wächst etwa 15 bis 30 Zentimeter im Jahr. Die Kirschlorbeersorten 'Etna' und 'Herbergii' wachsen beide etwa 30 Zentimeter im Jahr. Sie möchten schnell eine schöne, hohe Gartengrenze in Ihrem Garten haben? Dann ist Kirschlorbeer eine ausgezeichnete Wahl.

Die meisten Kirschlorbeersorten können recht hoch werden: Hecken mit einer Höhe von drei bis vier Metern sind in der Regel kein Problem. Der Kirschlorbeer 'Elly' kann eine Höhe von 3,5 Metern erreichen, ohne dabei seine schöne Form zu verlieren. Sie sind auf der Suche nach einem Kirschlorbeer, der niedrig bleibt und langsam wächst, weil ihr Garten nicht sehr groß ist? Dann sind die Kirschlorbeersorten 'Otto Luyken' und 'Zabeliana' perfekt für Ihren Garten. Der Kirschlorbeer 'Mano' bleibt recht niedrig und wächst bis zu 30 Zentimeter im Jahr. So können Sie auch eine schöne Kirschlorbeerhecke pflanzen, wenn Sie nur einen kleinen Garten haben.

Der Kirschlorbeer hat ein elegantes Erscheinungsbild

Mit Kirschlorbeer holen Sie sich eine klassische und elegante Heckenpflanze in den Garten. Kirschlorbeer kommt in jeder Gartengestaltung gut zur Geltung.

Der Kirschlorbeer hat ein elegantes Erscheinungsbild

Mit Kirschlorbeer holen Sie sich eine klassische und elegante Heckenpflanze in den Garten. Kirschlorbeer kommt in jeder Gartengestaltung gut zur Geltung. Der Portugiesische Kirschlorbeer beeindruckt mit seinen rosa Zweigen und schlanken, dunkelgrünen Blättern. Auch die Kirschlorbeersorten 'Novita' und 'Rotundifolia' sehen mit ihren großen Blättern und dem kräftigen Wuchs wunderschön aus. Jeder Kirschlorbeer hat seinen ganz eigenen Charme. Auch für Sie gibt es sicher einen passenden Kirschlorbeer, der das Beste aus Ihrem Garten herausholt.

Kirschlorbeer lässt sich auch perfekt mit anderen Pflanzen kombinieren. Kirschlorbeer passt gut zu anderen immergrünen, aber auch zu blühenden oder laubabwerfenden Heckenpflanzen. Lassen Sie Ihrer Fantasie in der Gestaltung Ihres Gartens freien Lauf.

Kirschlorbeer ist einfach zu pflegen

Die meisten Kirschlorbeersorten sind ganz leicht in gutem Zustand zu halten. Diese schönen Sträucher bedürfen keiner besonderen Pflege.

Kirschlorbeer ist einfach zu pflegen

Die meisten Kirschlorbeersorten sind ganz leicht in gutem Zustand zu halten. Diese schönen Sträucher bedürfen keiner besonderen Pflege. Schneiden Sie den Kirschlorbeer zweimal im Jahr. Sie möchten Ihre Kirschlorbeerhecke etwas freier wachsen lassen? Dann genügt ein jährlicher Schnitt. Dies verleiht der Hecke ein natürliches Aussehen. Kirschlorbeer gedeiht auf den meisten Böden gut. Empfindlich reagiert er allerdings auf Staunässe. Düngen Sie Kirschlorbeer zweimal im Jahr, damit er gesund bleibt. Geben Sie den Dünger am besten im Frühjahr und bei Bedarf noch einmal später im Herbst.

Eine Kirschlorbeerhecke kann in den meisten Gärten gepflanzt werden. Das Schöne an dieser Heckenpflanze ist, dass sie sowohl an sonnigen als auch an schattigen Standorten gepflanzt werden kann. Dies kann jedoch von Sorte zu Sorte anders sein, lesen Sie deshalb auf unserer Website immer auch die Beschreibung des Kirschlorbeers Ihrer Wahl. Sie haben einen feuchten Boden im Garten und wollen sich trotzdem an der Schönheit eines Kirschlorbeers erfreuen? Sorgen Sie in diesem Fall für eine gute Drainage.

Kirschlorbeer: eine Hecke für Vögel und Insekten

Kirschlorbeer blüht im Frühjahr. Die weißen, feinen Blüten sind nicht nur schön anzusehen, sie locken auch Schmetterlinge, Bienen und andere nützliche Insekten an.

Kirschlorbeer: eine Hecke für Vögel und Insekten

Kirschlorbeer blüht im Frühjahr. Die weißen, feinen Blüten sind nicht nur schön anzusehen, sie locken auch Schmetterlinge, Bienen und andere nützliche Insekten an. Die Beeren, die im Herbst an den Zweigen des Kirschlorbeers erscheinen, werden wiederum von Vögeln sehr geschätzt. Sie möchten einen insekten- und vogelfreundlichen Garten? Dann pflanzen Sie eine Kirschlorbeerhecke. Kirschlorbeer bringt Leben in Ihren Garten und lässt Sie die Natur in vollen Zügen genießen.

Ein bienenfreundlicher Garten wird immer beliebter. Ein solcher Garten leistet einen großen Beitrag zur Biodiversität. Kombinieren Sie blühende und laubabwerfende Pflanzen für einen gesunden und vitalen Garten.

Kirschlorbeerhecken dämpfen Lärm

Kirschlorbeer passt perfekt in eine gesunde und ruhige Umgebung. Mit dieser Heckenpflanze schaffen Sie sich einen Garten, in dem Sie sich immer wohl fühlen.

Kirschlorbeerhecken dämpfen Lärm

Eine Kirschlorbeerhecke wächst zu einer kompakten, dichten Hecke heran. Sorten mit großen Blättern wie etwa der Kirschlorbeer 'Rotundifolia' und der Kirschlorbeer 'Novita' filtern den Lärm von nahegelegenen Straßen. Auch der Feinstaub in der Luft wird gefiltert, wenn Sie eine hohe Kirschlorbeerhecke in Ihrem Garten pflanzen. Das Gleiche gilt für Nadelbaumhecken wie Thuja oder Leyland-Zypresse. Kirschlorbeer passt perfekt in eine gesunde und ruhige Umgebung. Mit dieser Heckenpflanze schaffen Sie sich einen Garten, in dem Sie sich immer wohl fühlen.

In unserem Webshop finden Sie verschiedene Kirschlorbeersorten. Denken Sie an den Kirschlorbeer 'Etna', 'Caucasica', 'Genolia', 'Herbergii' und an den Portugiesischen Kirschlorbeer. Natürlich gibt es in unserem Online-Shop noch viel mehr Sorten. Schauen Sie sich in Rhe um und lassen Sie sich von der Vielseitigkeit dieser schönen Heckenpflanze inspirieren. Sie haben Fragen zu den verschiedenen Kirschlorbeersorten? Oder brauchen Tipps zu Schnitt und Pflege? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie professionell und maßgeschneidert.