Neu in unserem Sortiment: die Kirschlorbeersorten 'Mano' und 'Elly'

21. Juni 2019
Neu in unserem Sortiment: die Kirschlorbeersorten 'Mano' und 'Elly'

Kirschlorbeer zählt zu den beliebtesten Heckenpflanzen. Seit Kurzem haben wir in unserem Webshop auch Kirschlorbeer 'Mano' und Kirschlorbeer 'Elly' im Angebot. Diese beiden Sorten von Prunus laurocerasus haben viele Vorteile. Hier erfahren Sie, wie diese Kirschlorbeersorten Ihren Garten bereichern können. Die Vorzüge von Kirschlorbeer 'Mano' und 'Elly' im Einzelnen:

  • Kirschlorbeer 'Mano' und Kirschlorbeer 'Elly' sind beide im Vergleich zu anderen Lorbeersorten sehr winterhart.
  • Der Kirschlorbeer 'Mano' eignet sich vor allem für niedrige Hecken bis zu einer Höhe von 150 Zentimetern.
  • Beide Kirschlorbeer-Sorten sind immergrün und bieten Ihnen das ganze Jahr über viel Sichtschutz im Garten.
  • Kirschlorbeer 'Elly' ist eine elegante, schlank und aufrecht wachsende Heckenpflanze, die sich ideal für schmale, hohe Hecken eignet. Man kann sagen, dass sie die robustere Version des Kirschlorbeers 'Caucasica' ist.
  • Kirschlorbeer 'Mano' blüht mit eleganten weißen Blüten, deren Duft zahlreiche nützliche Insekten anziehen.

Hohe und niedrige Kirschlorbeerhecken

Der Kirschlorbeer 'Mano' ist eine immergrüne, niedrig wachsende Heckenpflanze, die sich durch ihren kompakten Wuchs auszeichnet. Er wächst etwas langsamer als viele andere Kirschlorbeer-Sorten. Sie können durchschnittlich von einem Wachstum von 20 bis 30 Zentimetern im Jahr ausgehen. Das macht den Kirschlorbeer 'Mano' so ideal für kleinere Gärten. Viele andere Lorbeersorten sind für ihr schnelles Wachstum und ihren breiten Wuchs bekannt, durch den sie in relativ kurzer Zeit viel Platz im Garten einnehmen. Eine Hecke mit dem Kirschlorbeer 'Mano' erreicht eine Höhe von etwa anderthalb Metern. Das Blatt dieses Kirschlorbeers ist außerdem etwas kleiner als das vieler anderer Sorten.

Mit dem Kirschlorbeer 'Mano' ist es sehr einfach, eine schmale Hecke mit strengem Charakter zu schaffen. Prunus laurocerasus 'Mano' ist nämlich leicht zu schneiden. Kirschlorbeer 'Elly' hingegen kann beträchtlich in die Höhe wachsen. Diese elegante, schlanke und aufrecht wachsende Heckenpflanze kann bis zu 350 Zentimeter hoch werden. Der Kirschlorbeer 'Elly' wächst deutlich schneller als der Kirschlorbeer 'Mano': Er kann im Jahr bis zu 40 bis 50 Zentimeter an Höhe gewinnen. Mit dem Kirschlorbeer 'Elly' können Sie eine elegante, immergrüne Hecke schaffen, die dank ihres kompakten Wuchses einen guten Sichtschutz in Ihrem Garten garantiert. Beide Kirschlorbeer-Sorten passen gut in Gärten mit formalem Charakter, aber auch in Landschaftsgärten, in denen sie eher frei wachsen.

Winterharter Kirschlorbeer

Kirschlorbeer 'Mano' und 'Elly' sind beide winterharte Sträucher. Sie sind in strengen Wintern noch viel widerstandsfähiger als die meisten anderen Kirschlorbeersorten. Dadurch sind sie gegen längere Perioden mit Frost oder Schneefall besser gewappnet. In unseren Breiten herrscht in der Regel sowieso ein mildes Winterklima, nur in berg- und waldreichen Regionen kann es nachts durchaus auch kältere Witterungsverhältnisse geben. Dadurch erleiden einige Heckenpflanzen Frostschäden. Die Kirschlorbeer-Sorten 'Mano' und 'Elly' sind hierfür bestens gerüstet und Sie brauchen sich selbst in strengen Wintern keine Sorgen um sie machen. Es gibt aber noch andere Kirschlorbeer-Sorten, die Temperaturen von minus 15 bis minus 20 Grad aushalten.

Die Lorbeerkirschen 'Mano' und 'Elly' können sogar Temperaturen bis zu minus 25 Grad vertragen, aber solche Winterbedingungen kommen bei uns kaum vor.

Vogelfreundliche Kirschlorbeerhecken

Sowohl Kirschlorbeer 'Mano' als auch Kirschlorbeer 'Elly' blühen im Frühjahr mit kleinen weißen Blüten. Die Blüten des Kirschlorbeers 'Mano' verströmen einen angenehmen Duft, der auf nützliche Insekten eine große Anziehungskraft ausübt. Im Herbst erscheinen kleine Beeren an den Zweigen. Diese Beeren wiederum sind eine willkommene Nahrungsquelle für Vögel. Auch der Kirschlorbeer 'Elly' ist bei Vögeln wegen seiner vielen Beeren sehr beliebt. Die Kirschlorbeersorten 'Mano' und 'Elly' sind ideal für eine vogelfreundliche Hecke.

Vogelfreundliche Hecken sind zurzeit bei Gartenbesitzern sehr beliebt. Viele gehen davon aus, dass laubabwerfende Pflanzen für Vögel von besonderem Interesse sind. Doch der immergrüne Kirschlorbeer ist ebenfalls eine sehr vogelfreundliche Hecke.

Kirschlorbeer: kräftig und gesund

Die Kirschlorbeersorten 'Mano' und 'Elly' sind robuste und gesunde Kirschlorbeersorten. 'Elly' kann als eine verbesserte Variante des Kirschlorbeers 'Caucasica' angesehen werden. Der Kirschlorbeer 'Elly' ist nämlich winterhärter und weniger anfällig für Krankheiten und Schädlinge und zudem viel kräftiger. Der Kirschlorbeer 'Mano' ist ebenfalls ein robuster Kirschlorbeerstrauch, der einiges aushalten kann. Beide Kirschlorbeersorten sind recht anspruchslos, was den Boden angeht. Beide gedeihen auf den meisten Böden gut. Standorte in Sonne, Schatten oder Halbschatten kommen für alle diese Kirschlorbeersorten in Frage.

Wenn Sie eine stilvolle Hecke mit luxuriöser Ausstrahlung in Ihrem Garten wollen, sind diese beiden Lorbeersorten perfekt. Sowohl der Kirschlorbeer 'Mano' als auch der Kirschlorbeer 'Elly' können einzeln als Solitär oder in Gruppen gepflanzt werden.

Kaufen Sie den Kirschlorbeer 'Mano' und 'Elly' jetzt online in unserem Webshop

Die Kirschlorbeer-Sorten 'Mano' und 'Elly' sind ab sofort in unserem Webshop erhältlich. Die Online-Bestellung von Heckenpflanzen bietet viele Vorteile. Wenn Sie Kirschlorbeer bei uns online kaufen, werden die Heckenpflanzen extra für Sie aus der Erde genommen, sorgfältig verpackt und zu Ihnen nach Hause geliefert. So können Sie sicher sein, dass Sie immer frische und gesunde Pflanzen erhalten. Sie wissen nicht recht, ob Sie sich für den Kirschlorbeer 'Mano' oder den Kirschlorbeer 'Elly' entscheiden sollen? Sie möchten mehr über diese schönen Heckenpflanzen erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Experten beraten Sie gerne und sind Ihnen bei der Wahl der richtigen Hecke behilflich.

Eine robuste, starke und gut verzweigte Hecke beginnt immer bei Heckenpflanzendirekt.de!