Beiträge getaggt 'Heckenpflanze für nasse Böden'

Hainbuche: die ideale Heckenpflanze für nasse Böden

8. Dezember 2018
Hainbuche: die ideale Heckenpflanze für nasse Böden

Regelmäßig hören wir von Gartenbesitzern die folgende Frage: welche Heckenpflanze kann ich auf einen nassen Boden pflanzen? Nahezu die meisten Heckenpflanzen können nasse Böden nämlich nicht gut vertragen. Durch die permanente Nässe können bei einigen Pflanzen sogar die Wurzeln anfangen zu faulen. Aber auch die Blätter Ihrer Hecke können dadurch unschön aussehen und es können unansehnliche, vertrocknete Stellen innerhalb der Hecke entstehen. Zum Glück gibt es dennoch eine Heckenpflanze, die Sie gut verwenden können, wenn Sie einen nassen Gartenboden haben: die Hainbuche. Die Hainbuche ist die ideale Heckenpflanze für nasse Böden. In diesem Blogartikel verraten wir Ihnen gerne ein paar Tricks über diese robuste und beeindruckende Heckenpflanze.

Weiterlesen