Beiträge getaggt 'Kirschlorbeer'

Fertig-Hecke kaufen: Darauf müssen Sie achten

1. November 2018
Fertig-Hecke kaufen: Darauf müssen Sie achten

Kirschlorbeer ist eine Heckenpflanze, die oft und gerne gepflanzt wird. Die anmutige und elegante Erscheinung der verschiedenen Lorbeersorten ist immer eine Augenweide. Kirschlorbeer bleibt zudem das ganze Jahr über grün, selbst in strengen Wintern. Sie wollen nicht monatelang warten, bis sich Ihre junge Lorbeersträucher zu einer vollen Hecke entwickelt haben, die ausreichend Sichtschutz bietet? Dann sollten Sie eine Lorbeer-Fertighecke pflanzen. So haben Sie sofort eine ausgewachsene Hecke in der gewünschten Höhe im Garten. Lorbeer als Fertig-Hecke kaufen: Hierauf müssen Sie achten.

Weiterlesen

Welche Lorbeerhecke passt zu meinem Garten?

1. November 2018
Welche Lorbeerhecke passt zu meinem Garten?

Wenn Sie sich etwas mit Heckenpflanzen befasst haben, dann wird Ihnen aufgefallen sein, dass der Kirschlorbeer ein wunderbarer Strauch ist, der elegante, immergrüne Hecken bilden kann. Außerdem ist diese Heckenpflanze besonders vielseitig. Es gibt nämlich verschiedene Kirschlorbeer-Sorten, die alle ihre ganz eigene Ausstrahlung haben. Und das sind gute Neuigkeiten, denn jeder Garten sieht auch wieder ganz anders aus. Deshalb möchten wir jetzt etwas genauer auf die verschiedenen Kirschlorbeer-Sorten eingehen und wir beantworten dann auch sofort die häufig gestellte Frage: Welche Lorbeerhecke passt zu meinem Garten?

Weiterlesen

Pflege von Lorbeerhecken

21. September 2018

Wenn wir von einer Lorbeerhecke sprechen, ist das nicht ganz richtig, denn gemeint ist der Kirschlorbeer. Der Lorbeer ist eine Pflanze, die nicht winterhart ist und im Süden Europas gepflanzt wird. Wir verwenden das gepflückte Lorbeerblatt in der Küche für Soßen, Rotkohl und dergleichen. Doch die Blätter des Kirschlorbeers sind wegen ihrer Giftigkeit ganz und gar nicht für die Küche geeignet. Wenn Sie eine Lorbeerhecke richtig pflegenhaben Sie jedoch viel Freude an dieser schönen Heckenpflanze.

Weiterlesen