Beiträge getaggt 'Koniferen-Hecke'

Welche Heckenpflanzen sind schnell blickdicht?

25. Juni 2019
Welche Heckenpflanzen sind schnell blickdicht?

Wenn Privacy und Schutz die wichtigsten Gründe dafür sind, um eine einbruchhemmende Hecke zu pflanzen, dann sollten Sie schnell wachsende und blickdichte Heckenpflanzen verwenden. Weil jedoch nicht alle Heckenpflanzen genau diese Eigenschaften haben, sind deshalb auch nicht alle Heckenpflanzen geeignet, um als blickdichte, schnell wachsende Hecken im Garten verwendet zu werden. Sogar immergrüne Heckenpflanzen-Sorten haben teilweise einen langsamen Wuchs und eine offene Struktur. Als schnelle Privacy-Hecke sind sie deshalb nicht geeignet. Aber welche Heckenpflanzen sind schnell blickdicht?

Weiterlesen

Verwachsene Koniferen-Hecke – was kann ich machen?

6. Dezember 2018
Verwachsene Koniferen-Hecke – was kann ich machen?

Die meisten Koniferen haben ein kraftvolles und schnelles Wachstum. Eigentlich sind alle Koniferen-Sorten bekannt dafür, dass sie besonders tüchtig sind, wenn es um das Wachstum geht, die Eibe ist hier jedoch eine Ausnahme. Leylandii Koniferen sind sogar durch ihren besonders schnellen Wuchs bekannt: diese Weltmeister können deshalb auch einen ganzen Meter pro Jahr wachsen. Koniferen eignen sich als Heckenpflanzen in Ihrem Garten also besonders gut, wenn Sie relativ schnell eine immergrüne Hecke in Ihrem Garten haben wollen. Durch ihr schnelles Wachstum ist es jedoch notwendig, um Koniferen regelmäßig zurückzuschneiden. Aus bestimmten Gründen kann es dann aber trotzdem passieren, dass eine Koniferen-Hecke eine ganze Zeit lang nicht oft genug oder gar nicht geschnitten wird. Ihre Hecke kann dann zu hoch und zu breit werden und außerdem kann sie dann auch viel zu ungleichmäßig wachsen. Wir informieren Sie hier gerne darüber was gemacht werden kann, wenn Sie eine verwachsene Koniferen-Hecke haben.

Weiterlesen

Eine Koniferen-Hecke, aber dann etwas anders

15. November 2018
Eine Koniferen-Hecke, aber dann etwas anders

Die Koniferen-Hecke ist ein Baum, der oft verwendet wird, um Hecken zu bilden. Man kann regelmäßig Thuja-Hecken, Hecken aus der Lawsons Scheinzypresse, Leyland-Zypressen-Hecken und Taxus-Hecken in unseren Gärten finden. Diese Hecken sind zwar wunderschön, aber manche Gartenbesitzer finden sie zu langweilig und berechenbar. Gerade weil wir sie so oft sehen, haben wir uns mittlerweile daran gewöhnt, um ganze Mauern aus immergrünen Koniferen zu sehen. Finden Sie, dass Koniferen besonders hübsch und praktisch sind, aber sind Sie sich nicht sicher, ob Sie eine ganze Koniferen-Hecke in Ihren Garten pflanzen wollen, weil das vielleicht nicht besonders originell ist? Dann könnte das jetzt interessant für Sie sein: Eine Koniferen-Hecke, aber dann etwas anders

Weiterlesen

Kann ich Koniferen umpflanzen?

31. Oktober 2018
Kann ich Koniferen umpflanzen?

Regelmäßig bekommen wir von unseren Lesern die Frage: Kann ich Koniferen umpflanzen? Vielleicht kommt irgendwann der Moment, an dem Sie Ihren Garten anders anlegen wollen und Ihre Koniferen, die als Einzelpflanzen in Ihrem Garten wachsen, einen anderen Standort in Ihrem Garten geben wollen. Vielleicht ziehen Sie auch um und Ihre Koniferen-Hecke zieht dann zusammen mit Ihnen um. Was der Grund auch sein mag: manchmal geht es nicht anders und die Bäume müssen zwangsläufig umgepflanzt werden. Wenn Sie dann unsere Tipps beachten, dann wird auch alles gut gehen und Ihre immergrünen Koniferen werden auch nach dem Umpflanzen eine Top-Kondition haben!

Weiterlesen