Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Großblättriger Kirschlorbeer Wurzelballen 100-125 cm Extra Qualtität

Prunus laurocerasus 'Rotundifolia'
10% Rabatt im Warenkorb
16,50 €
Verfügbar

Produktinformationen

Der Großblättrige Kirschlorbeer ist eine hochwertige Heckenpflanze, die auch im Winter grün ist. Er ist nämlich immergrün, frostfest, schnellwachsend und dekorativ. Dieser 100-125 cm hohe Kirschlorbeer wird mit einem Wurzelballen geliefert.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Großblättrig Großblättrig
  • Schnellwachsende Pflanze Schnellwachsende Pflanze
  • Schnell blickdicht Schnell blickdicht
  • Immergrün Immergrün
Maximale Breite in cm
250 - 300
Maximale Höhe in cm
400 - 500
Format (Größe bei Lieferung)
100-125 cm
Standort
Schatten, Halbschatten, Volle Sonne
Winterhärte
Gut winterhart
Wurzel-Sorte
Wurzelballen
Qualität
Extra Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
2.5
Blattfarbe
Grün
Giftig
Ja
Wuchs pro Jahr in cm
25 - 50
Wachstumsverfahren
Aufsteigend
Lateinischer Name
Prunus laurocerasus 'Rotundifolia'
Produkteigenschaften
Immergrün, Schnellwachsende Pflanze, Großblättrig, Schnell blickdicht
Mindestbestellmenge
10
  • 10+ 16,50 €
  • 15+ 14,00 €
  • 50+ 12,70 €
  • 200+ 10,90 €

Produktinformationen

Der Großblättrige Kirschlorbeer ist eine hochwertige Heckenpflanze, die schnellwachsend, frostfest, auch im Winter immergrün und blickdicht ist. Diese Hecke wird im Winter für eine hübsche, grüne Struktur sorgen, wenn andere Pflanzen eher farblos oder kahl sind. Der Großblättrige Kirschlorbeer braucht jedoch viel Platz im Garten, damit er sich gesund entwickeln kann. Er kann zum Beispiel auch als Unterpflanzung verwendet werden, wenn Ihr Garten besonders schattig sein sollte. Regelmäßige Rückschnitte sind wichtig, denn sonst wird der Großblättrige Kirschlorbeer schnell seine Form verlieren. Der 100-125 cm hohe Großblättrige Kirschlorbeer wird mit einem Wurzelballen geliefert.

Der Kirschlorbeer 'Rotundifolia': eindrucksvoll und pflegeleicht

Haben Sie viel Platz in Ihrem Garten? Dann ist der Kirschlorbeer 'Rotundifolia' als fröhlich aussehende Privacy-Hecke eine gute Option. Kirschlorbeer-Hecken haben im Allgemeinen einen etwas breiteren Wuchs als andere Heckenpflanzen, die für viel Privacy im Garten sorgen können, weil der Kirschlorbeer auch etwas größere Blätter hat. Wenn man Rückschnitte bis durch die Blätter vornehmen würde, dann würde das dem eindrucksvollen Aussehen des Kirschlorbeers 'Rotundifolia' schaden. Deshalb braucht er viel Platz im Garten. Dann kann diese Kirschlorbeer-Sorte nämlich beweisen, dass man für viel Privacy im Garten keine straff geschnittene, kerzengerade Hecke benötigt.

Dadurch ist der Kirschlorbeer auch so beliebt, vor allem der Kirschlorbeer 'Rotundifolia'. Durch seine länglichen, wunderbar glänzenden Blätter handelt es sich hier um eine auffallende Pflanze mit viel Charakter. Und weil der Kirschlorbeer eine immergrüne Heckenpflanze mit einer starken Verzweigung ist, können neugierige Blicke durch die Kirschlorbeer-Zweige hindurch auch jederzeit ganz wunderbar abgewehrt werden. Außerdem ist der Kirschlorbeer eine pflegeleichte Heckenpflanze, die nur einen Rückschnitt pro Jahr benötigt. Der Kirschlorbeer 'Rotundifolia' sollte zwar auf einen gut durchlässigen Boden gepflanzt werden, aber ansonsten braucht er nicht großartig gepflegt zu werden.

Eine Kirschlorbeer-Hecke kann fast überall wachsen

Der pflegeleichte Charakter des Kirschlorbeers 'Rotundifolia' ist ein weiterer Grund für die Beliebtheit dieser Pflanze. Auch in Stadtgärten ist diese Kirschlorbeer-Hecke immer öfters zu sehen. Das liegt dann vor allem an der Tatsache, dass der Kirschlorbeer 'Rotundifolia' Luftverschmutzung gut verkraften kann. Ansonsten kommt er auf fast jedem Gartenboden gut zur Geltung. Säuerliche und nährstoffarme Böden sind gar kein Problem für diesen Kirschlorbeer. Nur auf Lehmböden und auf Böden, die besonders kalkhaltig sind, sollten Sie keine Kirschlorbeer-Hecke pflanzen, obwohl ein Kirschlorbeer viel mehr Kalk im Boden verkraften kann als viele andere Heckenpflanzen.

Es wird oft geraten, um eine Kirschlorbeer-Hecke an einen sonnigen Standort zu pflanzen. Gerade in der Sonne kommen die glänzenden Kirschlorbeer-Blätter nämlich ganz besonders gut zur Geltung. An einem schattigen Standort kann ein Kirschlorbeer aber ebenfalls gut wachsen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Auch diese Produkte ansehen!