Gartentipps für den Monat: Juni
Einfach zwischen den Monaten wechseln
Jetzt im Blick: Glanzmispel

Jetzt im Blick: Glanzmispel

Die Glanzmispel ist wie die Stechpalme für die hübschen roten Beeren, die die Pflanze im Herbst bildet, bekannt, sondern auch der Blüte der Glanzmispel ist attraktiv, mit zarten weißen Blüten. Die Blüte fällt in der Regel im späten Frühjahr oder frühen Sommer: Juni, Juli.

Weiterlesen

Gartentipps für den Monat Juni

Heute ist der Monday 26 June 2017

Brachet

Der alte deutsche Monatsname “Brachet” für Juni hat mit das brach liegen der Felder zu tun, wie das in diesem Sommermonat üblich war. Juni ist der Monat der langen Tage, der ersten Sommerwärme, ein herrlicher Monat im Garten also!

Jetzt im Blick: Feuerdorn

Jetzt im Blick: Feuerdorn

Bunte, strahlende Beeren, die für uns giftig sind, aber von Vögeln sehr geschätzt werden: das bietet Ihnen der Feuerdorn im Herbst. Darüber hinaus hat der Feuerdorn eine attraktive Blüte, mit weißen Blumen, die erst spät im Frühjahr (Mai-Juni) beginnt. Vor allem in Kombination mit anderen Heckenpflanzen, in einer gemischten Hecke also, gedeiht sie sehr gut und bringt sie eine schöne reiche Frühlingsblüte in den Garten.

Weiterlesen
Jetzt im Blick: Hortensien

Jetzt im Blick: Hortensien

Hortensien sind echte sommerblühende Heckenpflanzen. Je nach Art fängt die Blüte im Juni oder Juli an, und sie dauert bis Herbst. Die Hortensien blühen üppig und bunt. Welche Farbe die Pflanze bekommt verrät in vielen Arten auch den Säuregehalt des Bodens, ein Wunder der Natur…

Weiterlesen
Sommerblühende Hecken

Sommerblühende Hecken

Der warme Sommer ist für viele Hecken erst die Blütezeit. Das gilt vor allem für Pflanzen, die eigentlich aus wärmeren Regionen herkommen und unser deutsches Frühjahr nicht warm genug schätzen: Das sind typische sommerblühende Heckenpflanzen. Selbstverständlich ist es wunderhübsch, während eines sommergrill eine schöne blühende Hecke anzuschauen!

Weiterlesen
Hecken schneiden im Frühjahr

Hecken schneiden im Frühjahr

Für viele Heckenpflanzen ist der Frühling die entsprechende Zeit um sie zu schneiden. Dies hat vor allem mit dem typischen Wachstum vieler Pflanzen zu tun: nach dem ruhigen Winter ist der Wachstum plötzlich auf Hochtouren, und schießen die Zweige, malerisch gesprochen, in alle Richtungen. Das führt zu einem chaotischen Anblick, die Sie wegnehmen können durch einem Rückschnitt im Frühjahr. Im Sommer genießen Sie dann eine ordentliche, feine Hecke.

Weiterlesen
Jetzt schneiden: Eibe

Jetzt schneiden: Eibe

Die Eibe ist eine Heckenpflanze, die sich leicht schneiden lässt. Ein bisschen zurückschneiden geht fast immer, außer während des Frostes. Die beste Zeit um sie zu schneiden ist jedoch der späte Frühling und der Frühsommer, also Mai bis Juli. Sie können dann auch ein radikalen Rückschnitt durchführen. Während des Sommers ist es stets möglich, die Eibenhecke noch etwa zurückzuschneiden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Schneiden Sie vorzugsweize mit Handschuhen, da die Eibe eine giftige Pflanze ist.

Weiterlesen