Heckenschnitt im Herbst

Heckenschnitt im Herbst

Viele Heckenpflanzen sollten Anfang Herbst geschnitten werden, damit die frischen Schnittstellen noch vor Anbruch des frostigen Winters gut verheilen können. Schnellwachsende Heckenpflanzen sollten auf jeden Fall einmal im Frühling und dann noch einmal im Herbst geschnitten werden. Formschnitt-Hecken sollten mehrmals pro Jahr geschnitten werden, damit sie ihre Form besser halten können. Im Herbst sollte jedoch der letzte Rückschnitt des Jahres stattfinden, denn das Schneiden von Hecken sollte nicht bei Frost durchgeführt werden. Bewölkte Tage sind günstiger, damit die frischen Schnittstellen nicht verbrennen und unschöne, braune Stellen entwickeln.