Jetzt im Blick: Schlehe

Jetzt im Blick: Schlehe

Wer nicht nur sich selbst, sondern auch den Insekten und Vögeln im Garten etwas Gutes tun will, der sollte blühende und beerentragende Hecken in den Garten pflanzen. Diese meist heimischen, beerentragenden Heckenpflanzen lassen sich hervorragend als Hecke oder auch als einzelne Hingucker verwenden, denken Sie hier auch an die Schlehe, die besonders hübsche Blüten bildet, aus denen im Herbst Schlehenfrüchte entstehen. Die Schlehe wird auch als Schwarzdorn bezeichnet, weil an ihren Zweigen dunkle, einbruchhemmende Dornen wachsen.