Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Kirschlorbeer 'Caucasica' Topf 40-50 cm

Prunus laurocerasus 'Caucasica'
7,50 €
Verfügbar
Der Kirschlorbeer 'Caucasica' ist eine stilvolle Heckenpflanze mit schönen, glänzenden Blättern. Prunus laurocerasus 'Caucasica' ist immergrün und wird in einer Höhe von 40–50 cm im Topf geliefert.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Für kleine Gärten geeignet Für kleine Gärten geeignet
  • Einfach zu schneiden Einfach zu schneiden
  • Schnellwachsende Pflanze Schnellwachsende Pflanze
Maximale Breite in cm
250 - 300
Maximale Höhe in cm
400 - 500
Informationen zum Produkt
-
Format (Größe bei Lieferung)
40-50 cm
Standort
Schatten, Halbschatten, Volle Sonne
Winterhärte
Gut winterhart
Wurzel-Sorte
Im Topf
Qualität
Normale Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
5
Blattfarbe
Grün
Giftig
Ja
Wuchs pro Jahr in cm
25 - 50
Wachstumsverfahren
Aufsteigend
Lateinischer Name
Prunus laurocerasus 'Caucasica'
Produkteigenschaften
Immergrün, Schnellwachsende Pflanze, Für kleine Gärten geeignet, Einfach zu schneiden
Mindestbestellmenge
10
  • 10+ 7,50 €
  • 15+ 6,60 €
  • 50+ 5,90 €
  • 200+ 5,30 €

Der Kirschlorbeer 'Caucasica' wird häufig für Hecken verwendet. Diese immergrüne Heckenpflanze verleiht Ihrem Garten ein stilvolles und elegantes Aussehen und bietet Ihnen das ganze Jahr über einen wirksamen Sichtschutz. Prunus laurocerasus 'Caucasica' ist gut rückschnittverträglich. Diese Heckenpflanze gedeiht auf fast allen Böden. Sie verträgt Standorte in der Sonne, im Schatten und Halbschatten. Der Strauch ist sowohl für niedrige als auch für hohe Hecken bis zu einer Höhe von 250 Zentimetern geeignet. Die Pflanze wird im Topf geliefert und ist 40 bis 50 Zentimeter hoch. Geeignet für die Pflanzung das ganze Jahr über, außer bei Frost.

Eine von wenigen, blühenden Kirschlorbeer-Sorten

Kirschlorbeer-Hecken gibt es in allen Sorten und Größen. Erhältliche Kirschlorbeer-Sorten haben auch viele Übereinstimmungen: sie haben dicke, längliche Blätter, die an der Oberseite wunderbar glänzen. Durch dieses Blatt-Format wird eine Kirschlorbeer-Hecke nie so formell wie eine Buchsbaum- oder Eiben-Hecke aussehen, aber das ist gerade der Charme des Kirschlorbeers. Es handelt sich hier um immergrüne Heckenpflanzen, die einen ganz eigenen Charakter haben. Dieser Charakter beeinträchtigt aber nicht die Privacy, die eine Kirschlorbeer-Hecke erzeugen kann. Höhere Kirschlorbeer-Sorten sind stark verzweigt und die Blätter sorgen dann zusammen mit der starken Verzweigung dafür, dass neugierige Blicke in Ihren Garten abgewehrt werden.

Der Kirschlorbeer 'Caucasica' unterscheidet sich dadurch, dass er eine von wenigen Kirschlorbeer-Sorten ist, die auffallende Blüten produziert. Bei den meisten anderen Kirschlorbeer-Sorten sind die Blütentrauben so klein und unauffallend gefärbt, dass man die Blüten kaum erkennen kann. Die Blütentrauben des Kirschlorbeers 'Caucasica' sind zwar auch nicht groß, aber durch ihre hübsche, weiße Farbe sind sie gut sichtbar. Außerdem hat dieser Kirschlorbeer besonders viele Blüten. Der Anblick dieser Kirschlorbeer-Hecke ist deshalb jedes Jahr wieder ganz wunderbar. Durch die Blüten des Kirschlorbeers 'Caucasica' wird Ihr Garten auch jedes Jahr wieder zu einem kleinen Paradies für Schmetterlinge, Bienen und andere Insekten. Die Blüten dienen dann als wichtige Nahrungsquelle für diese Insekten.

Der Kirschlorbeer 'Caucasica' ist unkompliziert

Der Kirschlorbeer 'Caucasica' ist ausgesprochen unkompliziert, genauso wie alle anderen Kirschlorbeer-Sorten. Er kann auf fast jedem Gartenboden gut wachsen, der gut durchlässig ist. Wenn der Boden nämlich nicht zu schwer und kompakt ist, dann kann das Wasser auch immer gut in Ihrem Gartenboden versickern. Ansonsten ist der Kirschlorbeer 'Caucasica' eine kräftige, gut winterfeste Heckenpflanze, die leicht zu pflegen ist. Er kann 40-50 cm pro Jahr wachsen, aber wenn Sie ihn jedes Jahr einmal zurückschneiden, dann kann Ihre Kirschlorbeer-Hecke die hübsche, natürliche Form viel besser halten. Zur besseren Entwicklung der Blüten sollte der Kirschlorbeer 'Caucasica' am besten an einen sonnigen Standort gepflanzt werden, obwohl diese Heckenpflanze auch ausgezeichnet im Schatten wachsen können.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen