Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Kirschlorbeer 'Genolia'® Wurzelware 40-60 cm

Prunus laurocerasus 'Genolia'®
6,50 €
Verfügbar
Der immergrüne Kirschlorbeer 'Genolia'® ist eine ganz ausgezeichnete Option, wenn Sie eine hohe und zugleich auch besonders schmale Kirschlorbeer-Hecke im Garten bevorzugen. Der 40-60 cm hohe Kirschlorbeer 'Genolia'® wird als Wurzelware geliefert.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Aufrecht wachsend Aufrecht wachsend
  • Schnellwachsende Pflanze Schnellwachsende Pflanze
  • Sehr winterhart Sehr winterhart
Maximale Breite in cm
200 - 250
Maximale Höhe in cm
400 - 500
Format (Größe bei Lieferung)
40-60 cm
Standort
Schatten, Halbschatten, Volle Sonne
Winterhärte
Gut winterhart
Wurzel-Sorte
Wurzelware
Qualität
Normale Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
5
Blattfarbe
Grün
Giftig
Ja
Wuchs pro Jahr in cm
25 - 50
Wachstumsverfahren
Schmal aufrecht
Lateinischer Name
Prunus laurocerasus 'Genolia'®
Produkteigenschaften
Immergrün, Schnellwachsende Pflanze, Sehr winterhart, Aufrecht wachsend
Stück je Verpackung
10
Mindestbestellmenge
10
  • 10+ 6,50 €
  • 40+ 5,30 €
  • 100+ 4,90 €
  • 500+ 4,50 €
Kirschlorbeer 'Genolia'® Wurzelware 40-60 cm kann in Schritten von 10 gekauft werden

Hätten Sie gerne eine Kirschlorbeer-Hecke im Garten, aber hat Ihr Garten nicht genug Platz für einen größeren Kirschlorbeer? Der Kirschlorbeer 'Genolia'® (Prunus laurocerasus 'Genolia'®) kann genauso hoch wachsen, aber er hat dabei einen aufrechten Wuchs. Dadurch wird eine Kirschlorbeer-Hecke dieser Sorte nicht viel breiter als 80-90 Zentimeter. Er wächst ungefähr genauso schnell wie andere große Kirschlorbeer-Hecken – so um die 40-60 Zentimeter pro Jahr – und er ist dann natürlich auch genauso pflegeleicht. Und weil es sich um immergrüne Heckenpflanzen handelt, können sie auch gut als Privacy-Hecke verwendet werden. Der 40-60 cm hohe Kirschlorbeer 'Genolia'® wird als Wurzelware geliefert.

Den Kirschlorbeer 'Genolia'® als Wurzelware pflanzen

Heckenpflanzen als Wurzelware sind eine preisgünstige Möglichkeit. Wurzelnackte Heckenpflanzen sind jedoch extra empfindlich, deshalb haben wir zwei wichtige Hinweise, wenn es um eine wurzelnackte Kirschlorbeer-Hecke geht. Zuerst sollten die Pflanzen nach der Lieferung schnell in den Boden gepflanzt werden. Außerdem empfehlen wir Ihnen, um mehr Pflanzen zu kaufen, ungefähr 10 Prozent mehr, damit bei unerwartetem Ausfall sofort Ersatzpflanzen verwendet werden können. Diese Ersatzpflanzen können Sie irgendwo anders in Ihren Garten pflanzen, damit sie an einem anderen Ort im Garten mit Ihrer Kirschlorbeer-Hecke mitwachsen können. Bei Ausfall haben diese Ersatzpflanzen dann genau die richtige Höhe, um erkrankte Pflanzen perfekt zu ersetzen. Dann ist eventuell nur noch ein kleiner Rückschnitt nötig.

Ihre Kirschlorbeer-Hecke kann fast überall gut wachsen. Der Kirschlorbeer 'Genolia'® kann kalkreiche Böden oder Staunässe jedoch nicht so gut verkraften. Staunässe kann nämlich verursachen, dass die Wurzeln langsam verfaulen. Deshalb ist jeder gut durchlässige Gartenboden gut geeignet. Wenn es um den Standort geht, dann ist der Kirschlorbeer 'Genolia'® noch viel anpassungsfähiger. Sie können Ihre Kirschlorbeer-Hecke in die Sonne oder auch in den Schatten pflanzen. Die Wurzeln wurzelnackter Heckenpflanzen sollten vor dem Pflanzen angefeuchtet werden, damit die Pflanzen besser einwurzeln können. Nach dem Pflanzen ist es leicht, um Ihre Hecke zu pflegen. Ein oder zwei Rückschnitte pro Jahr sind dann schon völlig ausreichend, damit Ihre Kirschlorbeer-Hecke ihre Form gut halten kann.

Eine immergrüne Hecke mit einer ganz eigenen Ausstrahlung

Viele Gartenbesitzer selektieren den Kirschlorbeer 'Genolia'® vor allem, weil er schmale Kirschlorbeer-Hecken bilden kann. Diese immergrünen Heckenpflanzen haben aber auch einen gewissen Zierwert. Die glänzenden Blätter des Kirschlorbeers 'Genolia'® sind besonders dekorativ und weil diese Blätter auch ziemlich groß sind, hat eine Kirschlorbeer-Hecke als immergrüne Hecke auch eine auffallend informelle Form. Dadurch ist eine Kirschlorbeer-Hecke auch eine Hecke, die einen ganz eigenen Charakter hat. Meistens haben Kirschlorbeer-Hecken auch einen ziemlich breiten Wuchs, aber der Kirschlorbeer 'Genolia'® ist auch für etwas kleinere Gärten gut geeignet.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen