Eibe

Eiben (auf Lateinisch: Taxus) sind die beliebtesten Heckenpflanzen, die es gibt. Sie lassen sich einfach zurückschneiden und sie können auch ziemlich alt werden und sie treiben sogar nach kräftigem Rückschnitt wieder aus. Außerdem können Eiben auch gut als Hecke oder als Unterpflanzung dienen. Sie sollten sich diese Koniferen wirklich einmal genauer anschauen. Was halten Sie beispielsweise von einer Hecke aus Eiben? Im Allgemeinen kann man sagen, dass Eiben besonders zuverlässige Gartenpflanzen sind, auf die man sich verlassen kann.

Eibe

Die Eibe als Hecke

Die Eibe als Hecke

Die Eibe ist eine beliebte Heckenpflanze, die bekannt und beliebt ist. Eine Eiben-Hecke hat eigentlich alle Eigenschaften, die eine Hecke haben sollte: immergrün, schnellwachsend, pflegeleicht, leicht zu schneiden, schnittfest und frostfest. Eiben sind ideale Heckenpflanzen. Eiben-Hecken sind jedoch besonders giftig, darauf sollten Sie jederzeit achten. Deshalb ist es besser, wenn Sie beim Schneiden dieser Hecke Handschuhe tragen, damit Ihre Hände vor diesem Gift geschützt werden. Diese Toxizität macht aus der Eibe aber auch eine defensive Heckenpflanze, die undurchdringlich und robust ist.

Damit Ihre Eiben-Hecke auch so robust und undurchdringlich bleibt, sollte sie regelmäßig geschnitten werden. Obwohl die meisten Koniferen starke Rückschnitte nicht so gut vertragen, kann die Eibe solche Rückschnitte gut verkraften. Schneiden Sie Ihre Eibe am besten im März, dann können Sie vor allem die Spitzen und die Zweige an den Seiten abschneiden. Eiben treiben immer wieder aus! Nach dem Rückschnitt werden eventuelle, kahle Stellen also später wieder austreiben, wie praktisch! Eiben können Sie am besten zweimal pro Jahr schneiden. Der erste Schnitt sollte im Juni stattfinden, also nach dem ersten Austrieb, und der zweite Schnitt sollte im September stattfinden, auf jeden Fall noch vor Anbruch des Winters. Schneiden Sie Ihre Eiben-Hecken nur an frostfreien Tagen, an denen die Sonne nicht scheint. Auf diese Weise werden sich die Schnittstellen auch wieder schneller erholen. Verwenden Sie zudem nur scharfe Heckenscheren, damit saubere Schnittstellen entstehen, die dann auch wieder schneller verheilen können.

Eibe Geschichte

Die Geschichte der Eibe

Im Gegensatz zu vielen anderen, immergrünen Hecken, stammt die Eibe aus unseren Regionen, diese Heckenpflanze wächst hier nämlich bereits seit tausenden von Jahren. Eiben sind also schon seit langer Zeit als immergrüne Pflanzen bekannt und beliebt. Eiben gab es allerdings schon vor der letzten Eiszeit. Das ist wirklich etwas Besonderes, denn die meisten Heckenpflanzen-Arten gibt es erst, seitdem unser Klima milder geworden ist. Deshalb gilt die Eibe auch als eine besonders starke und robuste Pflanze, die auch ziemlich alt werden kann.

Eibe im Garten

Eibe im Garten

Die Wirkung der Eibe im Garten ist das ganze Jahr hindurch gleich gut: Eiben sind grün, sie sind kompakt und sie können Ihren Garten wunderbar schützen. Es ist eine Hecke, die genau das macht, was eine Hecke machen sollte. Als Gartenabgrenzung ist die Eibe ideal, denn der dichte Wuchs wird schnell dafür sorgen, dass Sie viel Privatsphäre im Garten haben werden, wie praktisch! Eiben sind vor allem als natürliche Zäune beliebt, also als Hecke, aber in größeren, rustikalen Gärten kann eine Eiben-Hecke natürlich auch als einzelne Eiben-Hecke gepflanzt werden, auch das kann wirklich gut aussehen. Sie können einer Eiben-Hecke aber auch einen Formschnitt geben, denn Eiben sind schnittverträglich und vertragen Rückschnitte deshalb auch ausgesprochen gut.

Doch das ist nicht alles: Eiben-Hecken können nicht nur Ihren Garten ganz wunderbar abgrenzen, sondern sie können auch für viel Schutz in Ihrem Garten sorgen. Hecken oder auch Eiben-Hecken sind nämlich ausgesprochen wichtig, wenn es um den Schutz von Vögeln, Kleintieren und Insekten geht, die gerne in Hecken leben. Diese Tiere leben nicht nur gerne in Eiben-Hecken, sondern beispielsweise auch in Thuja-Hecken oder in Kirschlorbeer-Hecken, denn diese Hecken sind immergrün, auch im Winter. Auch Koniferen sind immergrüne Heckenpflanzen, die viel Schutz bieten. Im Allgemeinen kann man also sagen, dass Eiben-Hecken nicht nur Windschutz, Sichtschutz, Sonnenschutz oder Schutz vor neugierigen Blicken bieten, sondern auch unsere Tierwelt beschützen, und zwar das ganze Jahr hindurch!

Eibe kaufen bei Heckenpflanzendirekt.de

Eibe kaufen bei Heckenpflanzendirekt.de

Online Eiben kaufen ist natürlich bei Heckenpflanzendirekt.de möglich, das geht einfach und schnell. Suchen Sie sich einfach die passenden Heckenpflanzen aus und legen Sie sie in den online Warenkorb. Wenn Sie dann auf das Warenkorb-Symbol ganz oben rechts auf unserer Website klicken, dann können Sie von dort aus Ihre Bestellung aufgeben. Von dort aus können Sie Ihre Bestellung auch noch ändern, wenn Sie wollen. Heckenpflanzendirekt.de hat keine Öffnungszeiten, denn wir sind rund um die Uhr geöffnet, auch am Wochenende, wie praktisch!

Nach Ihrer online Bestellung werden die Heckenpflanzen auch schnell an Ihre Adresse geschickt. Unser Lieferservice wird dann dafür sorgen, dass Ihre immergrünen Hecken, Koniferen, laubabwerfenden Hecken oder Bodendecker schnell und unbeschädigt bei Ihnen ankommen. Auf diese Weise kann Ihre Gartenarbeit auch wieder sofort weitergehen. Ihr Auto kann also in der Garage bleiben, denn Sie brauchen ab jetzt nicht mehr in ein Gartenzentrum zu fahren, um Ihre Gartenpflanzen selbst abzuholen. Bei Heckenpflanzendirekt.de geht alles automatisch und online und vor allem auch ohne feste Öffnungszeiten, denn uns können Sie jederzeit erreichen!

Die Qualität unserer Heckenpflanzen ist übrigens ausgezeichnet, und denn Ihre Pflanzen werden nur von den besten Baumschulen Europas gezüchtet und gepflegt. Auf diese Weise bekommen Sie nur die besten Heckenpflanzen von uns, damit Sie noch lange viel Freude an unseren Heckenpflanzen haben werden. Falls Sie zwischendurch noch ganz bestimmte Fragen haben sollten, dann können Sie jederzeit mit unserem Kundenservice Kontakt aufnehmen. Klicken Sie einfach ganz unten auf unserer Website auf Kontakt, unser Kundenservice beantwortet gerne Ihre Fragen. Haben Sie schon einmal über eine gemeine Eibe oder über eine fruchtende Becher-Eibe nachgedacht? Überzeugen Sie sich jetzt von unserem ausgezeichneten Service!