Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Narzissen

Die Narzisse (auf Lateinisch: Narcissus) ist eine wundervolle Frühlingspflanze, die durch ihre grellen Farben und durch ihre Form auffällt. Narzissen blühen am Anfang des Frühjahrs, denn dann bekommen sie dekorative, trompetenförmige Blüten, die herrlich duften. Narzissen sind winterfest und sie erreichen eine Höhe zwischen 10 - 60 cm. Bei Heckenpflanzendirekt.de bieten wir verschiedene Blumenzwiebel-Sorten der Narzisse an, zum Beispiel die Narzisse 'Dutch Master', die Narzisse 'Jetfire', die Narzisse 'Mount Hood', die Narzisse 'Thalia' oder auch die Dichternarzisse 'Recurvus'. Schauen Sie sich die Produktseiten der jeweiligen Narzissen-Sorte genauer an, um mehr zu erfahren.

Narzissen in Ihrem Garten

Narzissen werden am Anfang des Frühjahrs auch gerne ins Haus geholt. In einer hübschen Schale oder Glasvase kommen die Narzissen dann besonders gut zur Geltung. Sobald die Pflanzen in Ihrem Garten austreiben und blühen, erwachen auch sofort die Frühlingsgefühle, deshalb werden sie gerne in den Garten gepflanzt. Zu damaligen Zeiten wurden Narzissen auch gerne zwischen die Gemüsebeete und Obstplantagen gepflanzt, damit die Insekten vom Obst und Gemüse der Felder weggelockt werden konnten.

Sie können Narzissen ganz unterschiedlich in Ihrem Garten verwenden, zum Beispiel in einer Rabatte, auf dem Feld oder als Farbakzent vor Ihren Heckenpflanzen. Narzissen können natürlich auch gut mit anderen Blumenzwiebeln kombiniert werden, denken Sie hier an Tulpen und an Zierlauch (Allium).

narcissen-tuin

Narzissen pflanzen und pflegen

Blumenzwiebeln sollten zwischen September und Dezember gepflanzt werden, also noch vor dem ersten Nachtfrost des Jahres. Suchen Sie sich dafür einen sonnigen oder leicht schattigen Standort im Garten aus, damit Ihre Narzissen besonders gut zur Geltung kommen. Der Boden sollte nährstoffreich und gut wasserdurchlässig sein, denn bei einem zu nassen Boden können Blumenzwiebeln schnell im Boden verfaulen. Achten Sie beim Pflanzen darauf, dass die Pflanzlöcher zwei- bis dreimal so tief sein sollten wie die Höhe der jeweiligen Blumenzwiebel. Wenn Sie mehrere Blumenzwiebeln eng nebeneinander pflanzen wollen, dann sollte der Abstand zwischen den Zwiebeln minimal dreimal so breit sein wie die Breite der jeweiligen Blumenzwiebel. Wenn Narzissen in den Gartenboden gepflanzt werden, dann benötigen Sie auch weiter keinen Frostschutz. Narzissen können natürlich auch in Pflanzenkübeln gut wachsen, zum Beispiel auf Ihrem Balkon oder auf Ihrer Terrasse. Blumenzwiebeln in Pflanzenkübeln sollten jedoch vor Kälte geschützt werden.

Trockene Böden können Narzissen nicht besonders gut verkraften, deshalb sollten sie bei Trockenheit regelmäßig bewässert werden. Dabei ist jedoch wichtig, dass der Boden gut wasserdurchlässig ist, damit die Blumenzwiebeln nie lange im Wasser ausharren müssen. Sie können den Boden auch noch verbessern, indem Sie ihn mit Kompost oder Humus vermischen. Nach der Blüte ist es nicht mehr notwendig, um die Narzissen extra zu bewässern. Im Frühjahr können Sie die verblühten Blüten entfernen und die Stengel der Blüten bis kurz über dem Boden zurückschneiden. Die Blätter sollten dabei jedoch nicht abgeschnitten werden. Ihre Narzissen werden dann jedes Jahr wieder austreiben und wunderschön blühen.

Narcissen kopen bij Haagplanten.net

Narzissen bei Heckenpflanzendirekt.de kaufen

Wollen Sie sich auch an hübschen Narzissen in Ihrem Garten erfreuen? Bei Heckenpflanzendirekt.de können Sie Ihre Narzissen preisgünstig und ganz einfach online kaufen, genauso wie andere Blumenzwiebeln, die wir anbieten. Die Blumenzwiebeln sind über unseren Webshop von August bis Dezember erhältlich. Narzissen können auch wunderbar mit anderen Blumenzwiebeln oder Pflanzen kombiniert werden. Sollten Sie Interesse an einer persönlichen Beratung haben, dann sollten Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung setzen, der Ihre Fragen gerne beantwortet.