Welche Spalierbaum-Sorten gibt es und welche Sorte sollte ich wählen?

20. November 2018
Welche Spalierbaum-Sorten gibt es und welche Sorte sollte ich wählen?

Spalierbäume: stilvolle und elegante Heckenpflanzen, die aus Ihrem Garten ein richtiges Kunstwerk machen. Heutzutage pflanzen immer mehr Gartenbesitzer Spalierbäume im Garten. Sie können sie auf eine verschiedene Art und Weise verwenden: verwenden Sie sie als Gartenabgrenzung oder als Mittel, um Teile Ihres Gartens voneinander zu trennen. Dadurch kann Ihr Garten gut durchorganisiert werden. Wenn Sie Spalierbäume im Garten verwenden, dann bekommt man sofort den Eindruck, dass Sie ein wahrer Künstler sind, auch wenn es ziemlich einfach ist, um diese Formschnitt-Pflanzen zu pflegen. Sie können Spalierbäume sogar als Fertig-Hecken kaufen, dann brauchen Sie sie nur ab und zu zurückzuschneiden. Die Experten bei Heckenonline.de beantworten gerne Fragen, die oft von unseren Kunden gestellt werden: Welche Spalierbaum-Sorten gibt es und welche Sorte sollte ich wählen?. Im Webshop von Heckenonline.de finden Sie auf jeden Fall nur die besten Spalierbaum-Sorten, die bei passender Pflege zu einem prachtvollen Garten-Kunstwerk werden.

De meest geschikte soorten leibomen Carpinus betulus
Die meisten geeigneten Spalierbaum-Sorten

Die meisten geeigneten Spalierbaum-Sorten

Verschiedene Heckenpflanzen-Sorten können im Garten auch als Spalierbäume verwendet werden. Sie können hier beispielsweise an die Buchenhecke denken. Im Webshop können Sie genau sehen in welcher Form jede Heckenpflanze bei uns erhältlich ist. Mit so vielen Möglichkeiten können Sie deshalb auch einen einzigartigen Garten-Entwurf realisieren. Sie können einfache und bekannte Sorten wählen, wie zum Beispiel die Buchen-Hecke, die Carpinus betulus und die Linden-Hecke. Linden werden von jeher gerne in Spalierformen geschnitten. Für einen klassischen Entwurf ist die Linde also wahrscheinlich genau die Sorte, die Sie wählen sollten. Je nachdem was Ihr Budget ist und wie viel Platz Sie in Ihrem Garten haben: es gibt bestimmt einen Spalierbaum, der genau Ihren Ansprüchen gerecht wird! Die meisten, geeigneten Spalierbaum-Sorten können Sie alle im Sortiment von Heckenpflanzendirekt.de finden.

Allgemeine Informationen über Spalierbäume
Allgemeine Informationen über Spalierbäume

Allgemeine Informationen über Spalierbäume

Es gibt im Grunde zwei verschiedene Spalierbaum-Sorten: frisch formierte und vorgezogene Spalierbäume. Wir erklären Ihnen gerne was den Unterschied dieser beiden Sorten ausmacht. Frisch formierte Spalierbäume sind Bäume, die als Jungpflanzen bereits auf ihre endgültige Wuchsform vorbereitet werden. Diese Form muss im Laufe der Zeit jedoch noch ausgebildet werden. Sie müssen in Ihrem Garten also noch genug Zeit bekommen, um ihre endgültige Form zu bekommen. Vorgezogene Spalierbäume haben bereits ihre endgültige Form erreicht. Sie brauchen vorgezogene Spalierbäume als nur in Ihren Garten zu pflanzen und ab und zu zurückschneiden. Frisch formierte Spalierbäume sind bei uns als Schirmform, Dachform und als traditionelle Spalierform erhältlich. Vorgezogene Spalierbäume gibt es bei uns als Schirmform, Dachform, traditionelle Spalierform und als Quader. Im nun folgenden Stück erklären wir Ihnen genau, um welche Formen es hier genau geht und was die Vor- und Nachteile sind.

Frisch formierte Spalierbäume müssen in Ihrem Garten noch weiterwachsen, vorgezogene Spalierbäume sind bereits ausgewachsen. Je nach Form gibt es natürlich auch wieder Unterschiede. Spalierbäume als Schirmform sorgen dafür, dass Sie genug Privacy und Schutz im Garten haben. Die Zweige der Formschnitt-Pflanze werden dann an einem Gerüst befestigt, das aus Bambus-Stöcken besteht. Diese Bambus-Stöcke bilden bereits einen Schirm, der als Basis dient. Sie brauchen jetzt nur dafür zu sorgen, dass die Zweige innerhalb dieser Form bleiben und nicht darüber hinaus wachsen. Die Quader-Form ist natürlich eine straffe, geometrische Form, die noch viel mehr Schutz bieten kann als die Schirmform. Außerdem sieht die Quader-Form auch besonders künstlerisch aus. Die Dachform hat eine etwas informellere Ausstrahlung als die anderen Spalierformen, aber auch die Dachform ist mit Sicherheit nicht weniger beeindruckend. Dachformen sind besonders gut geeignet, um natürliche Bogenformen im Garten zu erzeugen. Schließlich gibt es natürlich auch noch die traditionelle Spalierform: die Zweige stechen links und rechts hervor und bilden straffe Linien. Die Spalierform ist die Form, die am einfachsten mit dem Auge wahrnehmbar ist.

Wie kann ich den passenden Spalierbaum wählen?
Wie kann ich den passenden Spalierbaum wählen?

Wie kann ich den passenden Spalierbaum wählen?

Aber jetzt kommt die Frage, auf die wir alle gewartet haben: wie kann ich den passenden Spalierbaum aussuchen? Das kann mitunter schwierig sein, weil das Sortiment im Webshop von Heckenonline.de ziemlich vielseitig ist. Überlegen Sie sich zuerst genau, wie viel Zeit Sie in den Garten investieren wollen. Sollten Sie wenig Zeit für die Gartenarbeit haben, dann sollten Sie am besten eine Heckenpflanze wählen, die wenig Pflege braucht. In diesem Zusammenhang erwähnen wir hier noch einmal die Buchenhecke. Auch die Hainbuche ist eine gute Wahl. Diese Hecken wachsen ziemlich schnell und sie sind anpassungsfähig, wenn es um die jeweiligen Bedingungen im Garten geht. Die Hainbuche sogar in der Umgebung einer Stadt ganz wunderbar wachsen und gedeihen. Wenn Sie einen kleineren Garten haben, dann sollten Sie eine Heckenpflanze wählen, die einen kleinen und eher schmalen Wuchs hat.

Wählen Sie eine Heckenpflanze, die Ihnen gefällt. Bevorzugen Sie straffe und gepflegte Hecken oder doch lieber besondere Hecken, die viele Blüten bekommen? Bevorzugen Sie große oder eher kleine Blätter? Hohe oder niedrige Hecken? Sie werden Ihre Hecke noch viele Jahre lang in Ihrem Garten wachsen haben, deshalb sollten Sie eine vernünftige Wahl treffen. Die Form eines Spalierbaums kann das Aussehen Ihres Gartens auf jeden Fall beeinflussen. Wir haben jetzt alle verschiedenen Spalierbaum-Formen erläutert. Bevorzugen Sie Schutz und Privacy im Garten, dann sollten sie die Schirm- oder Quader-Form wählen. Und noch einmal: letztendlich sollten Sie genau die Form wählen, die Ihnen gefällt. Der Entwurf Ihres Gartens ist nämlich genauso wichtig wie der Entwurf Ihres Hauses. Ihre Persönlichkeit spielt hier eine wirklich große Rolle. Zeigen Sie, dass Sie einen guten Geschmack haben!

Haben Sie den passenden Spalierbaum gefunden? Bestellen Sie ihn online!
Haben Sie den passenden Spalierbaum gefunden? Bestellen Sie ihn online!

Haben Sie den passenden Spalierbaum gefunden? Bestellen Sie ihn online!

Wissen Sie inzwischen genau, dass Sie Spalierbäume in Ihren Garten pflanzen wollen? Zweifeln Sie dann nicht länger und geben Sie über den Webshop Heckenonline.de eine Bestellung auf. Das Bestellen von Pflanzen über Heckenpflanzendirekt.de ist wirklich leicht. Wir haben die Website für Sie so übersichtlich wie nur möglich gestaltet. Auf diese Weise können Sie schnell das von Ihnen gewünschte Produkt finden. Alle unsere Heckenpflanzen werden ganz besonders sorgfältig verpackt, damit sie unterwegs nicht beschädigt werden können. Wenn es um Pflanzen-Tipps, um das Bewässern von Pflanzen und um das Schneiden von Spalierbäumen und andere Pflanzen-Sorten geht, dann können Sie unsere Website jederzeit zurate ziehen. Unsere Experten werden Ihnen jederzeit die nötigen Informationen geben, die Ihnen weiterhelfen werden. Sollten Sie trotzdem noch Fragen haben, dann können Sie diese Fragen jederzeit stellen. Klicken Sie dann einfach auf Kontakt, um unseren Kundenservice zu kontaktieren!