Schnellwachsende Hecke

Finden Sie auch, dass es im Garten nichts Schöneres gibt als eine Hecke, wobei man direkt Resultat sieht? Mit einer sogenannten schnellwachsenden Hecke gelingt es Ihnen, um in kürzester Zeit eine schöne Gartenabtrennung zu kreieren. Denn ein richtiger Gartenliebhaber entscheidet sich für einen natürlichen Sichtschutz. Das ist nämlich viel preiswerter und nachhaltiger als ein Holzzaun!

Sortiment schnellwachsende Hecken

Wenn Sie sich das vielseitige Sortiment von Heckenpflanzendirekt.de anschauen, könnte es Ihnen schwerfallen, die richtige Entscheidung zu treffen. Wir bieten nämlich eine Skala an Heckenpflanzen. Es gibt aber Sorten, die sich ausgezeichnet als schnellwachsende Heckenpflanze eignen und deswegen extra interessant sind.

Im Grunde genommen haben Sie die Wahl aus immergrünen Heckenpflanzen, laubabwerfenden Heckenpflanzen und Koniferen. Wenn Sie immergrüne Heckenpflanzen bevorzugen, sollten Sie sich den Kirschlorbeer einmal anschauen. Diese Heckenpflanze ist stark; sie wächst breit und aufrecht. Sie hat glänzende, leuchtende Blätter und vermittelt ein gewisses mediterranes Flair. Wenn die Wachstumsbedingungen günstig sind, erreicht der Kirschlorbeer ein Wachstum von 25 Zentimeter pro Jahr.

Eine andere Option wäre Lebensbaum/Thuja oder der Liguster. Beide Varianten wachsen pro Jahr zirka 30 Zentimeter. Obwohl der Liguster zu den laubabwerfenden Heckenpflanzen gerechnet wird, bieten wir Ihnen Liguster-Arten an, die eher selten Ihre Blätter verlieren. Der Liguster hat nämlich eine dichte Struktur und tiefgrüne Blätter. Somit eignet er sich perfekt als Gartenbegrenzung.

Nicht zuletzt kommen auch die Buchen als schnellwachsende Hecke infrage. Arten wie die Rotbuche, die Hainbuche und die Blutbuche haben die Eigenschaft, dass sie in den Wintermonaten blickdicht bleiben und eine warme Herbstfarbe haben. Im Sommer hingegen sind sie frischgrün und die dichte Struktur der Blätter verleiht Ihnen eine hohe Privatsphäre. Diese Heckenpflanzen können pro Jahr sogar 40 bis 50 Zentimeter wachsen!

Schnellwachsende Hecke pflegen

Bitte achten Sie darauf, dass ein gutes Wachstum natürlich voraussetzt, dass die Bedingungen günstig sind. Achten Sie in dieser Hinsicht extra auf den Boden, der z. B. nährstoffreich und feucht sein soll. Auch der Rückschnitt ist von großer Bedeutung, denn wenn Sie Ihre Heckenpflanzen nicht schneiden, bilden Sie keine blickdichte Abgrenzung. Auch der Formschnitt ist bei schnellwachsenden Hecken von Bedeutung und sollte etwa ein bis zweimal pro Jahr stattfinden. Und vergessen Sie zuletzt für ein gutes Wachstum das Gießen nicht!

Schnellwachsende Hecken online kaufen

Sind Sie bereits von einer schnellwachsenden Hecke überzeugt oder möchten Sie lieber noch ein wenig im Online-Shop von Heckenpflanzendirekt.de herum stöbern? Nehmen Sie sich auf jeden Fall die Zeit. Viele der oben genannten schnellwachsenden Hecken bieten wir Ihnen als praktische Fertig-Hecke an. Zudem können Sie sich auf eine hohe Qualität und einen schnellen Service verlassen. Erfahren Sie es selbst.