Eine neue Hecke kaufen? So treffen Sie die richtige Wahl!

18. Februar 2019
Eine neue Hecke kaufen? So treffen Sie die richtige Wahl!

Braucht Ihr Garten eine neue Hecke? Wenn Sie eine neue Hecke kaufen wollen, dann sollten Sie die richtige Wahl treffen. Die richtige Hecke ist nämlich ausschlaggebend, damit Sie noch lange viel Freude an Ihrer Hecke haben werden. Die Hecke sollte zu Ihrem Garten-Entwurf passen, aber diese Garten-Abgrenzung sollte natürlich auch hübsch aussehen. Ein dekorativer Garten sorgt für viel Ruhe und für eine angenehme Atmosphäre. Welche Hecke Sie pflanzen wollen hängt dann vor allem davon ab, wie Sie Ihren Garten gerne anlegen wollen. Wir geben Ihnen gerne einige, praktische Tipps, wenn Sie eine neue Garten-Hecke kaufen wollen!

Welcher Garten-Entwurf gefällt Ihnen am besten?

Bevor Sie eine ideale Hecke für Ihren Garten aussuchen sollten Sie sich genau überlegen welcher Garten-Entwurf Ihnen am besten gefällt. Dadurch passt Ihre Hecke auch später immer gut zu Ihrem Garten. Wenn Sie also vorher schon ein Thema für Ihren Garten gefunden haben, dann wird das Endresultat wunderbar aussehen. Zum Glück ist in einem Garten viel möglich. Immergrüne Heckenpflanzen können beispielsweise gut mit laubabwerfenden Bäumen und Pflanzen kombiniert werden. Eine informelle, laubabwerfende Hecke kann außerdem auch einen Garten umranden, der aus immergrünen Sträuchern besteht. Es gibt viele Garten-Entwürfe, die entweder formell oder informell sind.

Den formellen Garten-Entwurf kann man oft in Palast-Gärten bewundern. Straff geschnittene Buchsbaum-Hecken, viele Formschnitte, Koniferen und straffe Rabatten sind dann besonders kennzeichnend für diese Gärten. Interessieren Sie sich dafür? Dann sollten Sie am besten eine immergrüne Hecke nehmen. Wenn Sie dann lieber keine Buchsbaum-Hecke nehmen wollen, weil sie oft mit Buchsbaum-Krankheiten und mit dem Buchsbaum-Zünsler konfrontiert wird, dann sollten Sie Buchsbaum-Ersatz verwenden. Außerdem können Sie das Geißblatt, die Eibe oder auch die Kriechspindel verwenden. Diese Heckenpflanzen haben genauso gute Eigenschaften wie ein Buchsbaum, aber sie sind nicht so empfindlich, wenn es um Krankheiten oder Ungeziefer-Plagen geht.

Auch eine straff geschnittene Koniferen-Hecke, zum Beispiel eine Lebensbaum-Hecke oder eine Leyland-Zypressen-Hecke, passt dann gut zu einem modernen oder formellen Garten. Bevorzugen Sie eher informelle Gärten? Dann sprechen wir von einem ländlichen Garten oder von einem Cottage Garten. Im informellen Garten wächst und blüht eigentlich immer überall etwas. Wenn Sie informelle Gärten richtig pflegen, dann werden sie ganz bestimmt nicht unordentlich aussehen. Zu informellen Gärten passen dann vor allem laubabwerfende Hecken. Aber auch gemischte Hecke sind ideal. Bei laubabwerfenden Heckenpflanzen können Sie an den Schmetterlingsstrauch, an die Hortensie, an die Kartoffelrose und an den Hartriegel denken.

Dann gibt es auch noch Heckenpflanzen, die zwar laubabwerfend sind, die aber trotzdem gut zu jedem Garten-Entwurf passen. Diese Heckenpflanzen sind dann meistens auch bei vielen Gartenbesitzern äußert beliebt. Denken Sie hier zum Beispiel an die Liguster-Hecke, an die Hainbuche oder an die Buchenhecke. Alle drei Varianten kann man straff zurückschneiden, aber trotzdem sorgen Sie für eine wunderbare, natürliche Atmosphäre in Ihrem Garten. Sie können deshalb auch gut als Umrandung eines formellen Gartens verwendet werden. Gartenbesitzer machen genau das auch ziemlich oft, damit die Gartenlandschaft nicht so eintönig wirkt und etwas aufgelockert werden soll.

Legen Sie Ihr Budget fest

Jeder Gärtner hat ein anderes Budget. Manche Gärtner geben schnell einen höheren Betrag für eine neue Hecke aus, andere Gärtner haben dieses Budget leider nicht. Zum Glück gibt es für jeden Geldbeutel eine schöne Hecke, die Sie in unserem Webshop kaufen können. Eine Kirschlorbeer-Hecke ist beispielsweise in verschiedenen Preisklassen erhältlich: das ist dann jeweils abhängig von der Kirschlorbeer-Sorte, die Sie wählen. Aber auch die Buchenhecke und die Hainbuche sind bekannt dafür, dass sie ziemlich preiswert sind. Topf-Pflanzen und Pflanzen mit einem Wurzelballen sind dann meistens teurer als Nacktwurzel-Pflanzen, die Sie übrigens im Winter in den Garten pflanzen sollten.

Auch das Format der Heckenpflanzen bestimmt unter anderem den Preis, den Sie hinterher bezahlen. Junge Heckenpflanzen sind preiswerter als etwas ältere Heckenpflanzen, die bereits eine gute Höhe erreicht haben. Die älteren Heckenpflanzen haben dann bereits die notwendige Zuwendung und Pflege erhalten, wodurch sie auf eine gesunde Art und Weise zu größeren Pflanzen herangewachsen sind. Und um diese Unterschiede geht es dann meistens. Darum bezahlen Sie oft etwas mehr für etwas größere Heckenpflanzen. Fertig-Hecken sind deshalb auch teurer als junge Heckenpflanzen, die als Topf-Pflanzen verkauft werden. Fertig-Hecken sind nämlich bereits ausgewachsen und sie haben deshalb bereits die von Ihnen gewünschte Höhe.

Bei Heckenpflanzendirekt.de geben wir immer unser Bestes, damit die Preise für Sie so angenehm wie möglich sind. Außerdem finden wir es besonders wichtig, um Ihnen eine gute Qualität zu bieten. Mit weniger geben wir uns nicht zufrieden: deshalb sind unsere Heckenpflanzen auch immer gut verzweigt. Zudem befinden sie sich auch immer in einem ausgezeichneten Zustand. Sie pflanzen dann eine Hecke in Ihren Garten, an der Sie noch lange viel Freude haben werden. Gesunde, robuste Heckenpflanzen sind außerdem besonders vorteilhaft, weil sie weniger empfindlich sind, wenn es um Krankheiten und Ungeziefer-Plagen geht.

Welche Heckenpflanzen können Sie bei uns kaufen?

Sie sind bei uns genau richtig, wenn Sie auf der Suche nach laubabwerfenden und immergrünen Heckenpflanzen sind und gerne ein großes Angebot hätten. Ob Sie sich nun für eine elegante Lebensbaum-Hecke entscheiden, für die Vielseitigkeit einer Eiben-Hecke oder doch lieber für die romantische Ausstrahlung einer Buchenhecke: alles ist möglich. Sie finden bei uns bekannte Heckenpflanzen, denken Sie hier an Lorbeerkirschen, Liguster-Hecken, Buchen, Hainbuchen, Eiben und an verschiedene Koniferen-Sorten. Aber auch weniger bekannte Heckenpflanzen können Sie bei uns bekommen. Vielleicht haben Sie sich bereits für eine gemischte Hecke entschieden? Auch das ist möglich.

Schauen Sie sich unseren Webshop doch einmal genauer an und lesen Sie sich die Informationen genau durch. Danach sind Sie bestimmt bereit, um eine wunderbare, neue Hecke zu kaufen. Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie dann unseren Kundenservice. Wir besprechen gerne mit Ihnen welche Möglichkeiten wir für Sie haben, denn das Angebot ist groß!