Sie wollen einen Nadelbaum kaufen? Darauf müssen Sie achten

10. Oktober 2019
Sie wollen einen Nadelbaum kaufen? Darauf müssen Sie achten

Sie möchten Koniferen für Ihren Garten kaufen? Dann achten Sie darauf, dass Sie eine Heckenkonifere kaufen, die gut zu Ihrem Garten passt. Eine Nadelbaumhecke verleiht Ihrem Garten ein stilvolles und elegantes Aussehen. Doch nicht alle Nadelhölzer passen gleich gut in jeden Garten. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Konifere.

Koniferen in kleinen Gärten
Achten Sie zuallererst darauf, dass die von Ihnen gewählten Koniferen zur Größe Ihres Gartens passen.

Koniferen in kleinen Gärten

Achten Sie zuallererst darauf, dass die von Ihnen gewählten Koniferen zur Größe Ihres Gartens passen. Sie haben einen kleinen Garten oder einen Vorgarten, den Sie mit einem schönen Nadelgehölz schmücken wollen? Nehmen Sie dann keine Pflanze, die zu sehr in die Höhe wächst. Die Thuja 'Smaragd' zum Beispiel ist eine gute Wahl, wenn Sie eine klassische Nadelbaumhecke in einem kleinen Garten pflanzen möchten. Diese Thuja zeichnet sich durch einen schlanken Wuchs aus. Andere Thujasorten mögen vielleicht etwas robuster sein, dafür sieht eine Thuja 'Smaragd' immer etwas eleganter aus. Eiben eignen sich ebenfalls sehr gut als Heckenkoniferen in einem kleinen Garten.

Eiben wachsen nicht sehr schnell. Allerdings können Eiben trotzdem recht hoch und blickdicht werden. Auch in einem kleinen Garten bieten Eiben also ausreichend Sichtschutz. Thujen wachsen schneller als Eiben. Doch die Thuja 'Smaragd' wächst wiederum etwas langsamer als andere Thujasorten. Wichtig ist gerade in kleinen Gärten, Hecken immer rechtzeitig zu schneiden. Sonst werden sie schnell zu hoch und zu breit für Ihren Garten.

Ein anderer Nadelbaum, der in einem kleinen Garten oder Vorgarten gepflanzt werden kann, ist die Scheinzypresse. Genau wie Thuja 'Smaragd' hat auch diese Heckenkonifere ein sehr elegantes Erscheinungsbild. Scheinzypressen müssen zweimal im Jahr geschnitten werden, um sie in Zaum zu halten. Dann können Sie aber auch den vornehmen Anblick einer einzigartigen Hecke mit gelben oder blauen schuppenartigen Nadeln genießen.

Heckenkoniferen für große Gärten
Heckenkoniferen müssen natürlich auch in großen Gärten geschnitten werden, damit sie in gutem Zustand bleiben.

Heckenkoniferen für große Gärten

In großen Gärten müssen Nadelbaumhecken etwas robuster sein als in kleinen Gärten. Es gibt mehrere Heckenkoniferen, die sich für eine stilvolle Einfassung eines großen Gartens eignen. Ein gutes Beispiel hierfür sind Leyland-Zypressen: Sie können bis zu einen Meter im Jahr an Höhe hinzugewinnen. Beeindruckend ist auch die Gesamthöhe, die eine Hecke aus Leyland-Zypressen erreichen kann: Vier Meter sind keine Seltenheit. Ein weiterer geeigneter Nadelbaum für große Gärten ist die Riesenthuja oder der Riesenlebensbaum (Thuja plicata). Riesenlebensbäume können sehr groß werden und sind zudem äußerst robust.

Heckenkoniferen müssen natürlich auch in großen Gärten geschnitten werden, damit sie in gutem Zustand bleiben. Der Schnitt regt außerdem die Bildung neuer Verzweigungen an, wodurch die Hecke immer dichter und voller wird. Ein kompaktes und frisches Erscheinungsbild erreichen Sie, wenn Sie Ihre Nadelbaumhecke ein- bis zweimal im Jahr schneiden. Eine Hecke aus Leyland-Zypressen muss manchmal sogar dreimal im Jahr geschnitten werden, damit sie nicht aus der Form gerät. Nicht umsonst sind Leyland-Zypressen als eine der am schnellsten wachsenden Heckenkoniferen bekannt. Thuja plicata und Leyland-Zypressen sind nicht die einzigen Koniferen, die sich für einen großen Garten eignen.

Zur Auswahl stehen auch hohe Eibenhecken oder eine Hecke aus Thuja 'Brabant'. Obwohl diese Nadelhölzer nicht so groß wie der Riesenlebensbaum werden, kommen sie in mittelgroßen und großen Gärten wunderbar zur Geltung. Die Thuja 'Brabant' hat ein robustes Erscheinungsbild und fügt sich daher perfekt auch in größere Gartenlandschaft ein.

Koniferen für formale und informelle Gärten
Berücksichtigen Sie beim Kauf von Koniferen zuerst Ihren Gartenstil.

Koniferen für formale und informelle Gärten

Berücksichtigen Sie beim Kauf von Koniferen zuerst Ihren Gartenstil. Gartengestaltungen kann man in zwei Stile unterteilen: den formalen und den informellen Gartenstil. In klassischen, formalen Gärten werden häufig Koniferen gepflanzt, die man in eine schmale Heckenform schneiden kann. Hierzu zählen Eiben, Thuja und Leyland-Zypressen. Eiben sind dabei der Favorit vieler Gartenbesitzer. Diese Heckenpflanzen sind sehr gut rückschnittverträglich und die einzigen Nadelhölzer, die auch bis aufs alte Holz zurückgeschnitten werden können.

In ländlichen oder anderen informellen Gartenstilen kann fast jede Heckenkonifere gepflanzt werden. Informelle Gärten bietet auch Platz für laubabwerfende Pflanzen. Beispiel hierfür sind die Japanische Lärche und der Urweltmammutbaum. Dies sind besondere Nadelbäume, die wir in unseren Gärten noch sehr selten sehen. Doch immer mehr Gartenbesitzer entdecken die schöne Nadelwald-Atmosphäre, die diese Pflanzen ausstrahlen. Immergrüne Nadelbäume können auch in informellen Gärten gepflanzt werden. Ob Sie sich für Thuja, Eibe, Scheinzypresse oder Leyland-Zypresse entscheiden, hängt ganz von Ihrem persönlichen Geschmack ab.

Koniferen online kaufen
In unserem Webshop finden Sie eine Übersicht über alle Heckenkoniferen, die wir in unserem Sortiment haben.

Koniferen online kaufen

Sie haben sich für eine schöne Koniferenhecke entschieden? Kaufen Sie Ihre Koniferen online: Das ist praktisch, schnell und sicher. In unserem Webshop finden Sie eine Übersicht über alle Heckenkoniferen, die wir in unserem Sortiment haben. Alle Heckenpflanzen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Wählen Sie Nadelhölzer im Topf oder mit Wurzelballen. Sie möchten sofort eine schöne, ausgewachsene Nadelbaumhecke in Ihrem Garten pflanzen? Dann entscheiden Sie sich für eine Fertighecke! Eibe und Thuja sind als Fertighecken in verschiedenen Größen erhältlich.

Sie haben Fragen zu unseren verschiedenen Koniferen? Sie brauchen Tipps zu Schnitt und Pflege? Nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne, die richtige Nadelbaumhecke für Ihren Garten zu finden.