Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Kirschlorbeer 'Novita' Wurzelballen 175-200 cm Extra Qualtität

Prunus laurocerasus 'Novita'
10% Rabatt im Warenkorb
48,60 €
Verfügbar

Produktinformationen

Der Kirschlorbeer 'Novita' (Prunus laurocerasus 'Novita') ist ein immergrüner Strauch mit großen, glänzenden Blättern. Geeignet für sowohl niedrige als auch hohe Hecken. Wird in einer Höhe von 175-200 Zentimetern mit Wurzelballen geliefert.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Blühende Pflanze Blühende Pflanze
  • Großblättrig Großblättrig
  • Schnellwachsende Pflanze Schnellwachsende Pflanze
  • Fruchttragend Fruchttragend
  • Immergrün Immergrün
Maximale Breite in cm
150 - 200
Maximale Höhe in cm
250 - 300
Format (Größe bei Lieferung)
175-200 cm
Standort
Schatten, Halbschatten, Volle Sonne
Winterhärte
Winterhart
Wurzel-Sorte
Wurzelballen
Qualität
Extra Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
2
Blattfarbe
Grün
Giftig
Ja
Wuchs pro Jahr in cm
25 - 50
Wachstumsverfahren
Buschig, Aufsteigend
Lateinischer Name
Prunus laurocerasus 'Novita'
Produkteigenschaften
Immergrün, Schnellwachsende Pflanze, Großblättrig, Blühende Pflanze, Fruchttragend
Mindestbestellmenge
5
  • 5+ 48,60 €
  • 15+ 43,60 €
  • 30+ 42,00 €
  • 50+ 40,90 €

Produktinformationen

Mit dem Kirschlorbeer 'Novita' ist es kinderleich, eine Hecke mit elegantem Aussehen anzulegen. Die großen, glänzenden Blätter von Prunus laurocerasus 'Novita' verleihen der Hecke einen besonderen Charme. 'Novita' ist ein sehr robuster Kirschlorbeer, der einiges aushalten kann. Er ähnelt dem Kirschlorbeer 'Rotundifolia', ist aber viel winterhärter. Dieser Strauch ist für niedrige und für hohe Hecken gleichermaßen gut geeignet. Er wächst schnell, so dass Sie in kurzer Zeit eine Sichtschutzhecke im Garten haben. Der Kirschlorbeer 'Novita' wird mit Wurzelballen geliefert und ist 175 bis 200 Zentimeter hoch.

Sofortige Privacy mit einer hohen Kirschlorbeer-Hecke

Durch seine hohe Wachstumsgeschwindigkeit brauchen Sie nie lange darauf zu warten, dass der Kirschlorbeer 'Novita' die perfekte Höhe für eine Privacy-Hecke erreicht hat. Ist es wichtig für Sie, dass Sie sofort viel Privacy im Garten haben, aber ist eine Fertig-Hecke zu teuer für Sie? Dann sind diese 175-200 cm hohen Kirschlorbeer-Pflanzen ein guter Anfang. Nach der Lieferung brauchen Sie diese Pflanzen dann nur noch in den Boden zu pflanzen und in eine passende Heckenform zu schneiden. Dadurch wird die Privacy im Garten garantiert, denn der Kirschlorbeer 'Novita' ist stark verzweigt und die großen Blätter, die das ganze Jahr hindurch an der Hecke hängenbleiben, können neugierige Blicke in den Garten genauso gut abwehren.

Auch wenn es um den Zierwert geht, ist der Kirschlorbeer 'Novita' eine Bereicherung für Ihren Garten. Seine Blätter sind nicht nur groß, sondern sie sind auch dick und glänzend. Die Oberseite der Blätter hat einen wunderbaren Glanz und sorgt dafür, dass Ihre Kirschlorbeer-Hecke ein strahlender Hingucker am Rande Ihres Gartens wird. Das geht übrigens in fast jedem Garten. Staunässe sollte jedoch vermieden werden genauso wie Gartenböden, die einen besonders hohen Kalkgehalt haben. Ansonsten kann diese Kirschlorbeer-Hecke aber auf fast jedem, gut durchlässigen Boden wachsen. Der Boden kann in der Sonne oder im Schatten liegen. Der Kirschlorbeer 'Novita' kann sich an beiden Standorten gut entwickeln.

Schneller Wuchs, aber trotzdem pflegeleicht

Neben dem typischen Aussehen ist der Kirschlorbeer 'Novita' auch für seine starke Wachstumsgeschwindigkeit bekannt, genauso wie die meisten, größeren Kirschlorbeer-Pflanzen: er kann pro Jahr 40-50 cm wachsen. Sie erwarten dadurch vielleicht, dass Sie Ihre Kirschlorbeer-Hecke dann auch oft schneiden müssen, aber das stimmt nicht. Oder noch besser: ein Rückschnitt pro Jahr ist völlig ausreichend. Es ist jedoch möglich, um Ihre Kirschlorbeer-Hecke dann noch einmal Ende Sommer zu schneiden, damit sie etwas straffer und ordentlicher aussieht. Sie sollten dazu eine Gartenschere oder ein anderes, kleines Schneidegerät verwenden, damit die Blätter des Kirschlorbeers 'Novita' nicht aus Versehen zerschnitten werden.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Auch diese Produkte ansehen!