Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Welche Heckenpflanzen passen in meinen Garten?

Pflanzen haben Vorlieben in Bezug auf Standort und Boden. Wo gedeihen sie am besten? Wir helfen, die richtigen Heckenpflanzen für Ihren Garten zu finden.

Heckenpflanzen kaufen

Winterharte Heckenpflanzen

Winterharte Heckenpflanzen

Nicht alle Heckenpflanzen vertragen die Kälte gleich gut. Die meisten unserer Heckenpflanzen sind ausreichend winterhart. Lesen Sie hier mehr über die am meisten winterharten Heckenpflanzen.

Mehr Informationen
Windschutz-Hecke

Windschutz-Hecke

Befindet sich Ihr Garten an einem Ort, an dem der Wind stark wehen kann? Diese windbeständigen Heckenpflanzen ergeben eine schöne Hecke. Auch wenn Sie direkt an der Küste wohnen.

Mehr Informationen
Hecke für volle Sonne

Hecke für volle Sonne

Viel Sonnenlicht kann die Blüten- und Blattfarbe Ihrer Heckenpflanzen fördern, aber bei einigen Pflanzen besteht ein erhöhtes Risiko, dass sie in der Sonne verbrennen oder austrocknen.

Mehr Informationen
Hecke für Schatten

Hecke für Schatten

Liegt Ihr Garten die meiste Zeit des Tages im Schatten? Dann brauchen Sie Heckenpflanzen, die im Schatten gedeihen. Welche Heckenpflanzen das sind, sagen wir Ihnen gerne.

Mehr Informationen
Hecke für trockene Böden

Hecke für trockene Böden

Nasser Boden führt bei fast allen Heckenpflanzen zu Wurzelfäule. Wir haben aber auch Heckenpflanzen im Angebot, die in Böden mit hoher Wasserspeicherung gut gedeihen.

Mehr Informationen
Hecke für kalkhaltige Böden

Hecke für kalkhaltige Böden

Kalkhaltige Böden trocknen recht schnell aus, so dass nicht alle Heckenpflanzen ausreichend Nährstoffe aus diesem Boden ziehen können. Diese Auswahl an Heckenpflanzen gedeiht dort.

Mehr Informationen
Hecke für saure Böden

Hecke für saure Böden

Nicht alle Heckenpflanzen vertragen sauren Boden, aber einige gedeihen gut darin. Bei einigen Heckenpflanzen beeinträchtigt saurer Boden sogar die Farbe der Blüten.

Mehr Informationen
Hecke für karge Böden

Hecke für karge Böden

Nährstoffarme Böden sind für viele Heckenpflanzen ein Problem. Es gibt jedoch einige schöne Heckenpflanzen, die nicht viel Nährstoffe benötigen.

Mehr Informationen
Hecke für sandige Böden

Hecke für sandige Böden

Sandige Böden haben eine lockerere Struktur als viele andere Bodentypen, wodurch sie die Feuchtigkeit weniger gut speichern können. Für einige Heckenpflanzen ist dies ideal.

Mehr Informationen
Hecke für lehmige Böden

Hecke für lehmige Böden

In Lehmböden bleibt oft viel Wasser zurück, vor allem in schwerem Ton. Das kann für viele Heckenpflanzen schädlich sein, aber es gibt durchaus Heckenpflanzen, die für Lehmboden geeignet sind.

Mehr Informationen
Schnellwachsende Hecke

Schnellwachsende Hecke

Mit schnellwachsenden Pflanzen im Garten erreicht Ihre Hecke schnell die gewünschte Höhe. Wir bieten schnellwachsende Heckenpflanzen für verschiedene Gartengestaltungen.

Mehr Informationen
Einheimische Heckenpflanzen

Einheimische Heckenpflanzen

Einheimische Heckenpflanzen haben im Laufe der Jahrhunderte bewiesen, dass sie mit unserem Klima gut zurechtkommen. Einige unserer beliebtesten Heckenpflanzen sind heimisch.

Mehr Informationen
Naturalisierte Heckenpflanzen

Naturalisierte Heckenpflanzen

Selbst wenn die Pflanzen ursprünglich aus einem anderen Klima stammen, können sie sich an das unsere gewöhnen. Verschiedene naturalisierte Heckenpflanzen werden in großem Umfang angepflanzt.

Mehr Informationen
Pflegeleiche Heckenpflanzen

Pflegeleiche Heckenpflanzen

Sie wollen eine schöne Hecke in Ihrem Garten, haben aber wenig Zeit für die Pflege? Hier finden Sie eine Vielzahl von pflegeleichten Heckenpflanzen, die nicht viel Aufmerksamkeit benötigen.

Mehr Informationen

Kein Garten ist wie der andere. Es gibt unterschiedliche Bodenarten und ein Garten fängt mehr Sonnenlicht ein als ein anderer. Alle Heckenpflanzen haben ihre eigenen Vorlieben, was den Standort und den Boden anbelangt. Finden Sie hier die richtigen Heckenpflanzen für Ihre Gartenbedingungen.