Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Gartenratgeber Kirschlorbeer

Sind Sie auf der Suche nach einer hübschen Kirschlorbeer-Hecke? Oder wächst sie bereits in Ihrem Garten und brauchen Sie Pflegetipps für Ihre Heckenpflanzen? In unserem Gartenratgeber über den Kirschlorbeer finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen.

Kirschlorbeer kaufen

Pflanzenführer: Kirschlorbeer

Pflanzenführer: Kirschlorbeer

Welche Kirschlorbeer-Hecke suchen Sie genau? Wir haben die wichtigsten Eigenschaften unserer Kirschlorbeer-Hecken für Sie zusammengefasst.

Mehr Informationen
Standort und Boden Kirschlorbeer

Standort und Boden Kirschlorbeer

Die besten Standorte und Bodensorten des (Portugiesischen) Kirschlorbeers. Dann wissen Sie, ob Ihr Garten für diese Heckenpflanzen geeignet ist.

Mehr Informationen
Der Kirschlorbeer gegenüber anderen, immergrüne Heckenpflanzen

Kirschlorbeer vergleichen

Wodurch ist eine Kirschlorbeer-Hecke im Vergleich zu anderen, immergrüne Heckenpflanzen so beliebt? Das sind die wichtigsten Vorteile.

Mehr Informationen
Winterfester Kirschlorbeer

Winterfester Kirschlorbeer

Wohnen Sie in einer kalten Region und soll Ihre Kirschlorbeer-Hecke den Winter gut überstehen? Das sind die winterhärtesten Sorten, die wir anbieten.

Mehr Informationen
Hohe Kirschlorbeer-Hecke

Hohe Kirschlorbeer-Hecke

Suchen Sie eine nicht zu straffe Privacy-Hecke? Diese Sorten können hübsche, hohe, kompakte Kirschlorbeer-Hecken bilden, die für Sichtschutz sorgen.

Mehr Informationen
Niedrige Kirschlorbeer-Hecke

Niedrige Kirschlorbeer-Hecke

Lieber eine niedrige Kirschlorbeer-Hecke, die ihre Form nicht schnell verliert? Diese langsam wachsenden Sorten mit hübschen Blättern sind gut geeignet.

Mehr Informationen
Kirschlorbeer-Hecke bei Trockenheit

Kirschlorbeer bei Trockenheit

Die durchschnittliche Kirschlorbeer-Hecke kann langanhaltende Trockenheit gut verkraften. Bei richtiger Planung ist Ihre Hecke besonders trockenresistent.

Mehr Informationen
Die Pflege des Portugiesischen Kirschlorbeers

Prunus lusitanica pflegen

Der Portugiesische Kirschlorbeer ist in den ersten Jahren pflegebedürftiger als der Kirschlorbeer. Folgendes sollte beim Pflegen beachtet werden.

Mehr Informationen
Blühende Kirschlorbeer-Hecke

Blühende Kirschlorbeer-Hecke

Kirschlorbeer-Hecken haben bekanntlich glänzende Blätter und eher unschöne Blüten. Diese Sorten haben im Herbst jedoch hübsche Blüten.

Mehr Informationen
Schnellwachsende Kirschlorbeer-Hecke

Schnellwachsender Kirschlorbeer

Wer schnell eine hohe Hecke im Garten haben möchte, der sollte sich für schnellwachsende Kirschlorbeer-Hecken entscheiden.

Mehr Informationen
Langsam wachsende Kirschlorbeer-Hecke

Langsam wachsender Kirschlorbeer

Eine langsam wachsende Kirschlorbeer-Hecke ist pflegeleichter und als niedrige Hecke eine ideale Option. Diese Sorten wachsen langsamer.

Mehr Informationen
Unterschiede Portugiesischen Kirschlorbeer

Unterschiede Prunus lusitanica

Der Portugiesische Kirschlorbeer und der Kirschlorbeer ähneln sich sehr, aber es gibt auch deutliche Unterschiede. Hier folgt eine Übersicht.

Mehr Informationen
Wann kein Kirschlorbeer?

Wann kein Kirschlorbeer?

Kirschlorbeer-Hecken sind pflegeleicht, aber in manchen Gärten wachsen sie nicht. Hier erfahren Sie, warum und was der beste Ersatz für solche Hecken ist.

Mehr Informationen
Kirschlorbeer-Hecke Vögel Insektenv

Kirschlorbeer Vögel und Insekten

Eine Kirschlorbeer-Hecke ist durch ihre Beeren und Blüten eine Nahrungsquelle für Vögel und Insekten. Diese Sorten sind für die Tierwelt am besten.

Mehr Informationen
Geschichte Kirschlorbeers

Geschichte Kirschlorbeers

Die Geschichte der Kirschlorbeer-Hecke hängt in unserem Erdteil stark mit dem Anfang des Zierpflanzenbaus zusammen. Hier erfahren Sie mehr.

Mehr Informationen
Heckenplanzen aus der Pflanzengattung Prunus

Das Prunus-Geschlecht

Es gibt drei Pflanzensorten des Prunus-Geschlechts, die als Heckenpflanzen ideal sind: der Kirschlorbeer, der Portugiesische Kirschlorbeer und die Schlehe.

Mehr Informationen

Kirschlorbeer Schmetterling

Der Kirschlorbeer ist eine der meistgepflanzten Heckenpflanzen der Welt. Ihre leuchtend grünen Blätter werden von vielen Hobbygärtnern geschätzt, denn diese Blätter geben einem Kirschlorbeer ein anderes Aussehen als die meisten anderen Heckenpflanzen. In unserem Gartenratgeber über Kirschlorbeerhecken finden Sie allerlei nützliche Informationen über diese Pflanze. Diese Informationen können Ihnen zum Beispiel helfen, der richtige Kirschlorbeer für Ihre Gartenbedingungen zu finden oder die Kirschlorbeerhecke, die bereits in Ihrem Garten steht, gut zu pflegen.

Kirschlorbeerhecke Garten

Welche Kirschlorbeerhecke für welchen Garten?

Es gibt verschiedene Arten von Pflanzen, aus denen eine Kirschlorbeerhecke bestehen kann. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Züchtungen des Kirschlorbeers (Prunus laurocerasus) und des Portugiesischen Kirschlorbeers (Prunus lusitanica). Keine dieser beiden Arten ist mit dem echten Lorbeer verwandt, dessen Blätter als Gewürz in Gerichten verwendet werden, aber die Blattform des Kirschlorbeers und des Portugiesischen Kirschlorbeers ist der des echten Lorbeers sehr ähnlich. In Bezug auf die Wuchsform sind diese beiden Arten jedoch viel besser für die Verwendung in einer Hecke geeignet. Außerdem sind sie beide immergrüne Heckenpflanzen, was bedeutet, dass sie ihr charakteristisches Aussehen das ganze Jahr über behalten.

Alle kultivierten Formen haben ihre eigenen unverwechselbaren Merkmale. Der Kirschlorbeer 'Herbergii' zum Beispiel fällt dadurch auf, dass er viel üppiger blüht als die meisten anderen Kirschlorbeerarten, und der Kirschlorbeer 'Otto Luyken' bleibt viel niedriger als seine Artgenossen. Es gibt auch Sorten vom Kirschlorbeer und vom Portugiesischen Kirschlorbeer, die widerstandsfähiger gegen Frost sind als andere. Damit Sie schnell und einfach die richtige Kirschlorbeerhecke für Ihren Garten finden, haben wir in unserem Pflanzenratgeber für Kirschlorbeerhecken alle wichtigen Merkmale der Kirschlorbeeren aus unserem Sortiment für Sie zusammengestellt. Wenn Sie im Zweifel zwischen zwei oder mehreren Sorten sind, finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten viele weitere Informationen zu den angebotenen Kirschlorbeerhecken.

hoch sollte Ihre Kirschlorbeerhecke

Wie hoch sollte Ihre Kirschlorbeerhecke sein?

Da die meisten Kirschlorbeeren nicht nur immergrüne, sondern auch extrem schnell wachsende Heckenpflanzen sind, werden sie gerne für eine Sichtschutzhecke verwendet. Eine schnell wachsende Kirschlorbeerhecke, wie zum Beispiel der Kirschlorbeer 'Rotundifolia' oder der Kirschlorbeer 'Novita', bilden schnell eine Hecke, die hoch und dicht genug ist, um Passanten den Blick in Ihren Garten zu verwehren. Koniferen, wie Eiben oder die Thuja, werden oft als Sichtschutz gepflanzt, aber manche Gartenbesitzer finden das strenge Aussehen einer Koniferenhecke etwas langweilig. Mit ihren großen, glänzenden Blättern wirkt eine Kirschlorbeerhecke zweifellos viel üppiger.

Eine hohe Kirschlorbeerhecke kann durchaus Probleme verursachen. Aufgrund der Größe ihrer Blätter wächst eine Kirschlorbeerhecke deutlich breiter als eine durchschnittliche Sichtschutzhecke. Ein relativ schmaler Kirschlorbeer mit aufrechtem Wuchs, wie beispielsweise der Kirschlorbeer 'Genolia'® oder der Kirschlorbeer 'Elly', kann eine gute Lösung sein.

Niedrige Kirschlorbeerhecke

Manche Gartenbesitzer möchten auch einfach nur eine niedrige Kirschlorbeerhecke, um sich an den Blättern erfreuen zu können, aber das Sonnenlicht nicht zu verdrängen. Eine langsam wachsende Kirschlorbeerhecke wie der Kirschlorbeer 'Mano', der Kirschlorbeer 'Zabeliana' oder der Kirschlorbeer 'Otto Luyken' verhindert, dass Sie endlos zurückschneiden müssen, um Ihre Kirschlorbeerhecke niedrig zu halten.

Pflegetipps Kirschlorbeeren

Pflegetipps für alle Kirschlorbeeren

Eine Kirschlorbeerhecke zu pflanzen oder zurückzuschneiden ist nicht schwer. Sowohl der Kirschlorbeer als auch der Portugiesische Kirschlorbeer gedeihen in einer Vielzahl von Bodenarten und Standorten. Das einzige, was wirklich wichtig ist, wenn Sie eine Kirschlorbeerhecke in Ihrem Garten pflanzen, ist, dass der Boden gut durchlässig ist. Nur wenige Heckenpflanzen können nasse Füße vertragen. Wurzelfäule ist dann ein echtes Risiko. Auch der Rückschnitt ist einfach, erfordert aber etwas mehr Zeit als bei vielen anderen Heckenpflanzen. Da die Blätter einer Kirschlorbeerhecke sehr dekorativ sind, ist es besser, keine großen Heckenscheren zu verwenden, da Sie die Blätter beschädigen könnten. Besser ist es, die Äste, die die Form stören, einzeln mit einer Garten- oder Baumschere abzuschneiden.

In den ersten Jahren benötigen der Portugiesische Kirschlorbeer und der verwandte Kirschlorbeer 'Tico' ein wenig mehr Pflege als der durchschnittliche Kirschlorbeer. Dies ist einer der Hauptunterschiede zwischen dem Kirschlorbeer und dem Portugiesischen Kirschlorbeer. Der Kirschlorbeer kann längere Trockenheit bemerkenswert gut vertragen, aber der Boden, in den er gepflanzt wird, muss absolut feucht bleiben, bis die Pflanzen voll ausgewachsen sind. Auf unserer Informationsseite über den Portugiesischen Kirschlorbeer geben wir ein paar Tipps, wie Sie Ihre Hecke einen guten Start ermöglichen können. Wenn die Pflanzen erst einmal etabliert sind, wird keine Kirschlorbeerhecke bei Trockenheit größere Probleme bekommen.

perfekte Kirschlorbeerhecke Garten

Hilfe für eine perfekte Kirschlorbeerhecke im Garten

Unser Gartenratgeber über Kirschlorbeerhecken soll Ihnen helfen, die perfekte Kirschlorbeerhecke für Ihren Garten zu finden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Kirschlorbeerhecke für Ihren Garten am besten geeignet ist, können wir Ihnen zum Beispiel sagen, welches die winterhärtesten Kirschlorbeeren sind oder welche Kirschlorbeerhecke am attraktivsten für Vögel und Insekten ist. Außerdem werden wir Ihnen ehrlich erklären, unter welchen Umständen eine Kirschlorbeerhecke nicht die richtige Wahl ist und welche Alternativen zum Kirschlorbeer am besten geeignet sind. Unser Angebot an immergrüne Heckenpflanzen, Koniferen und blühenden Heckenpflanzen ist vielfältig genug. Sollte sich eine andere Art von Hecke als die bessere Wahl herausstellen, können Sie auch diese bei uns online bestellen.

Haben Sie nach dem Lesen des Gartenratgebers noch Fragen? Wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Unsere fachkundigen Mitarbeiter stehen Ihnen gerne mit Ratschlägen für Ihren Garten zur Seite. Wir helfen Ihnen, die richtigen Heckenpflanzen für Ihren Garten zu finden. Auch wenn es sich nicht um einen Kirschlorbeer, sondern beispielsweise um Stechpalme, Liguster, Hainbuche oder eine Buchenhecke handelt.