Fertig-Hecken: Welche passt in meinen Garten?

12. Oktober 2018
Fertig-Hecken: Welche passt in meinen Garten?

Für viele Gartenfreunde sind Fertig-Hecken eine der besten Erfindungen, denn eine Fertig-Hecke ist eine ausgewachsene Hecke, die Sie nur noch pflanzen müssen. Auf Heckenpflanzendirekt.de gibt es verschiedene Arten von Fertig-Hecken. Achten Sie beim Kauf einer Fertig-Hecke unbedingt auf die Qualität: Eine ausgewachsene Hecke muss schließlich in Top-Form sein, damit sie Ihnen noch lange Zeit Freude bereitet. Achten Sie ebenfalls darauf, dass die Pflanze gut verzweigt ist, denn nur dann entsteht eine blickdichte Hecke. Alle unsere Fertig-Hecken erfüllen diese Anforderungen. Sie brauchen nur noch die Hecke auszuwählen, die zu Ihrem Garten passt. Fertig-Hecken: Welche passt in meinen Garten?

Fertig-Hecken gibt es

Es gibt eine große Auswahl an Fertig-Hecken. Für jeden gibt es die ideale Wunschhecke. Buche, Eibe, Konifere, Kirschlorbeer und Liguster sind nur einige der verfügbaren Fertig-Heckenpflanzen.

Was für Fertig-Hecken gibt es?

Es gibt eine große Auswahl an Fertig-Hecken. Für jeden gibt es die ideale Wunschhecke. Buche, Eibe, Konifere, Kirschlorbeer und Liguster sind nur einige der verfügbaren Fertig-Heckenpflanzen. Außerdem gibt es natürlich noch viel mehr bekannte und weniger bekannte Heckenpflanzen, die als Fertig-Hecke eingesetzt werden können. Wie wäre es mit einer japanischen Stechpalme, mit einem Feuerdorn oder auch mit einer Ölweide? Auch für Ihren Gartenentwurf gibt es eine Fertig-Hecke, die wunderschön aussieht und an der Sie sich noch jahrzehntelang erfreuen können.

Kauf Fertig-Hecke achten

Auf einem großen Grundstück können schließlich andere Hecken gepflanzt werden als in einem kleinen Stadtgarten. Bedenken Sie daher bei der Planung immer die Größe Ihres Gartens.

Worauf muss ich beim Kauf einer Fertig-Hecke achten?

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie beim Kauf einer Fertig-Hecke beachten müssen. Da wäre zum Beispiel die Größe Ihres Gartens: Auf einem großen Grundstück können schließlich andere Hecken gepflanzt werden als in einem kleinen Stadtgarten. Bedenken Sie daher bei der Planung immer die Größe Ihres Gartens. Für kleinere Gärten sollten lieber kleine Heckenelemente gewählt werden, die durch Rückschnitt gut in Form gehalten werden können. So wird verhindert, dass die Hecke zu viel Raum in Ihrem Garten einnimmt.

Einige Fertig-Hecken sind für kleine Gärten weniger geeignet als andere. In Gärten mit wenig Platz werden oft Heckenpflanzen gepflanzt, die durch Schnitt schmal gehalten werden können. Eibe, Buchsbaum und verschiedene Sorten der Japanischen Stechpalme eignen sich hierfür hervorragend. Auch Buchen-Hecken sind in einer Höhe von 80 Zentimetern als Fertig-Hecke erhältlich. Wenn man diese Heckenpflanze regelmäßig nachschneidet, passt auch sie sehr gut in kleinere Gärten.

richtige Fertig-Hecke Gartenstil

Außer der Größe sollten Sie natürlich auch den Stil Ihres Gartens berücksichtigen, bevor Sie sich eine Fertig-Hecke anschaffen.

Die richtige Fertig-Hecke für Ihren Gartenstil

Außer der Größe sollten Sie natürlich auch den Stil Ihres Gartens berücksichtigen, bevor Sie sich eine Fertig-Hecke anschaffen. In einem Naturgarten mit freiwachsenden Pflanzen können ganz andere Hecken stehen als in einem traditionellen Garten mit formaler Ausstrahlung. In der Regel werden für klassische Gärten oft wintergrüne oder immergrüne Heckenpflanzen gepflanzt, wie der Kirschlorbeer oder die japanische Stechpalme. Auch verschieden Koniferen können so straff und schmal geschnitten werden, dass sie sehr gut in diese Art Gärten passen.

Ölweide, Buche, Glanzmispel und Liguster passen hingegen sehr gut zu einem Naturgarten. Das Schöne an Fertig-Hecken ist, dass Sie die verschiedenen Heckelemente auch zu einer vielfältigen, gemischten Hecke kombinieren können. Schauen Sie auf unsere Website, welche Fertig-Hecken wir in unserem Sortiment haben. Lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie die Lieblingshecke, die am besten in Ihren Garten passt. Die falsche Wahl kann unter Umständen Einfluss auf die Wirkung und den Stil Ihres Gartens haben.

Pflege Fertig-Hecken

Auch Fertig-Hecken brauchen natürlich Pflege. Jedes Jahr sollten Fertig-Hecken geschnitten und gedüngt werden.

Pflege von Fertig-Hecken

Auch Fertig-Hecken brauchen natürlich Pflege. Jedes Jahr sollten Fertig-Hecken geschnitten und gedüngt werden. Wie viel Pflege Ihre Fertig-Hecke braucht, hängt auch von der einzelnen Heckenpflanze ab. Nadelhölzer brauchen zum Beispiel weniger Pflege als Ölweiden. Überlegen Sie also vorher, wie viel Zeit Sie in die Pflege Ihrer Hecke investieren möchten und wählen Sie danach die passende Fertig-Hecke.

Außerdem ist es ratsam, Ihr Wohnumfeld und die Art des Bodens in Ihrem Garten zu berücksichtigen. Manche Heckenpflanzen sind Luftverschmutzung in einem städtischen Umfeld besser gewachsen als andere. Ein gutes Beispiel für eine Heckenpflanze, die überall sehr gut gedeiht, ist der Liguster. Auch die meisten Koniferenarten halten Luftverschmutzung gut stand. Auf unserer Website erfahren Sie mehr über die verschiedenen Heckenpflanzen und die Böden, in die sie gepflanzt werden können. Wenn Sie sich umfassend über alle Heckenpflanzen informiert haben, wählen Sie die Fertig-Hecke, die am besten zu Ihnen und zu Ihrem Garten passt!