Was ist der Unterschied zwischen Thuja occidentalis und Thuja plicata?

20. September 2019
Was ist der Unterschied zwischen Thuja occidentalis und Thuja plicata?

Viele Gartenbesitzer fragen sich, was der Unterschied zwischen Thuja occidentalis und Thuja plicata ist. Auf den ersten Blick scheinen sie sich nur wenig zu unterscheiden, schließlich handelt es sich bei beiden um immergrüne Heckenkoniferen. Es gibt jedoch Unterschiede zwischen Thuja occidentalis und Thuja plicata, die wir Ihnen hier gerne erklären wollen. Das erleichtert Ihnen zu entscheiden, welche Thuja am besten in Ihre Gartenlandschaft passt und hilft Ihnen bei Wahl der richtigen Heckenkonifere.

Thuja occidentalis und Thuja plicata Konifere eignet sich besser?
Wenn Sie eine sehr hohe Hecke für Ihren Garten vorgesehen haben, eignet sich die Thuja plicata äußerst gut.

Thuja occidentalis und Thuja plicata: Welche Konifere eignet sich besser?

Sowohl Thuja occidentalis als auch Thuja plicata sind immergrüne Nadelhölzer, die sich ideal für Sichtschutzhecken mit klassischem Erscheinungsbild eignen. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Thujen besteht in der Größe, die sie erreichen können. Thuja plicata, auch bekannt als Riesenlebensbaum, kann nämlich eine beträchtliche Höhe erreichen. Wenn Sie eine sehr hohe Hecke für Ihren Garten vorgesehen haben, eignet sich die Thuja plicata äußerst gut. Bis zu fünf Meter hohe Hecken liegen durchaus im Bereich des Möglichen mit dem Riesenlebensbaum. Thuja occidentalis hingegen behält als Hecke ihre schöne Form nur bis einer Höhe von etwa zwei Metern.

Riesenthuja wächst auch etwas schneller als Thuja occidentalis. Der Unterschied ist jedoch nicht sehr groß: Im Jahr wächst eine Thuja plicata ungefähr zehn Zentimeter mehr als eine Thuja occidentalis. Lesen Sie hier mehr über die Eigenschaften von Riesenthuja und Thuja occidentalis.

Warum ein Riesenlebensbaum?
Alle Arten von Thuja haben ihren ganz eigenen Charme. Thuja occidentalis 'Smaragd' ist bekannt für ihre smaragdgrünen, schuppenartigen Nadeln und ihren schlanken, eleganten Wuchs.

Warum ein Riesenlebensbaum?

Alle Arten von Thuja haben ihren ganz eigenen Charme. Thuja occidentalis 'Smaragd' ist bekannt für ihre smaragdgrünen, schuppenartigen Nadeln und ihren schlanken, eleganten Wuchs. Thuja 'Smaragd' erfüllt selbst als schmal geschnittene Hecke noch ihre Funktion als Sichtschutz. Die Thuja 'Brabant' ist die robustere Verwandte der Thuja 'Smaragd'. Thuja 'Brabant' wächst etwas schneller als Thuja 'Smaragd' und wächst auch mehr in die Breite. Eine robuste Nadelbaumhecke, die Ihrem Garten einen stilvollen Charakter verleiht, ist mit der Thuja 'Brabant' ein Kinderspiel. Trotz der schönen Eigenschaften von Thuja occidentalis gibt es viele Gartenbesitzer, die sich für eine Riesenthuja entscheiden.

Alle, die eine hohe Koniferenhecke in Ihrem Garten pflanzen wollen, sollten einen Riesenlebensbaum nehmen. Ein Vorteil von Thuja plicata ist, dass sie fast auf allen Böden gut wächst. Diese Nadelbäume reagieren jedoch empfindlich auf Trockenheit. In trockenen Perioden brauchen die Pflanzen zusätzlich Wasser, damit sie kräftig und gesund bleiben. Der Riesenlebensbaum ist zudem gut winterhart und robust bei allen Witterungsverhältnissen. Auch stellt Thuja plicata wenig Anforderungen an ihren Standort: Sie verträgt Sonne, Halbschatten und Schatten gleichermaßen.

Webshop sind drei Sorten Thuja
In unserem Webshop sind drei Sorten von Riesenthuja oder Thuja plicata erhältlich: Thuja 'Martin', Thuja 'Excelsa' und Thuja 'Atrovirens'.

In unserem Webshop sind drei Sorten von Riesenthuja oder Thuja plicata erhältlich: Thuja 'Martin', Thuja 'Excelsa' und Thuja 'Atrovirens'. Die Thuja 'Martin' ist eine schnell wachsende Heckenkonifere, die schlank nach oben wächst. So entsteht eine hohe, kräftige Hecke, die dennoch sehr elegant wirkt. Der Riesenlebensbaum 'Martin' trägt kleine Zapfen als Früchte. Das glänzende Laub unterstreicht seine Eleganz. Die Thuja 'Excelsa' zeichnet sich durch ihr robustes Aussehen aus. Das dunkelgrüne, glänzende Laub dieser Thuja verleiht Ihrem Garten ein natürliches und stimmungsvolles Aussehen.

Schließlich gibt es noch den Riesenlebensbaum 'Atrovirens'. Diese Thuja ist sehr widerstandsfähig und verträgt auch Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt. Die Nadeln von Thuja 'Atrovirens' sind nicht so fein wie die anderer Sorten von Thuja plicata. Schneiden Sie diese Thuja zweimal im Jahr, damit sie ihr kompaktes und frisches Aussehen behält. Das gilt auch für andere Riesenlebensbäume: Aufgrund ihres schnellen Wachstums kann diese Heckenkonifere Ihnen buchstäblich über den Kopf wachsen, wenn Sie nicht regelmäßig die Heckenschere ansetzen.

Thuja occidentalis oder Thuja plicata?
Sie haben einen eher kleinen Garten? Dann wählen Sie Thuja occidentalis.

Thuja occidentalis oder Thuja plicata?

Thuja occidentalis und Riesenlebensbaum werten Ihren Garten beide auf wunderschöne Weise auf. Sie haben einen eher kleinen Garten? Dann wählen Sie Thuja occidentalis. Schneiden Sie die Thujahecke regelmäßig, damit sie nicht zu sehr in die Breite wächst. Die Thuja 'Smaragd' ist bestens geeignet für kleine Gärten in der Stadt oder in einem Vorgarten. Sie haben mehr Platz für Ihre Hecke zur Verfügung? Sie träumen von einer zwei Meter hohen grünen Gartengrenze? Dann nehmen Sie eine Thuja plicata. Steigern Sie die Attraktivität Ihres Gartens mit einer Thujahecke!

Thuja lässt sich leicht in eine schmale, klassische Form schneiden. Thuja kann aber auch in informellen und sogar ländlichen Gärten gepflanzt werden, in denen den Pflanzen mehr Raum zur Entfaltung gegeben wird: als Hecke genauso wie als Solitär oder in kleinen Gruppen. Da sich Thuja sehr gut mit anderen Gartenpflanzen kombinieren lässt, ohne diese optisch in den Hintergrund zu drängen, ist diese Heckenkonifere ideal für Gärten, in denen es viele unterschiedliche Gewächse gibt. Thuja occidentalis und Thuja plicata können Ihren Garten gleichermaßen umrahmen und ihm ein stilvolles Aussehen verleihen. Vergleichen Sie die beiden Thujen und entscheiden Sie dann, welche in Ihren Garten passt.

Thuja online kaufen
Sie können bei uns zwei Sorten Thuja occidentalis und drei Sorten Thuja plicata kaufen.

Thuja online kaufen

Sie haben Gefallen gefunden an dieser schönen Heckenkonifere? Dann schauen Sie sich in unserem Webshop um und finden Sie heraus, welche Thuja in Ihrem Garten am besten aussieht. Sie können bei uns zwei Sorten Thuja occidentalis und drei Sorten Thuja plicata kaufen. Sie möchten schnell eine attraktive, hohe Gartengrenze in Ihrem Garten haben? Thuja occidentalis ist auch als Fertighecke erhältlich. Kaufen Sie Thuja online! Das ist schnell, einfach und sicher. Jede Thujapflanze, die Sie bei uns kaufen, ist in Top-Zustand und von ausgesprochen hoher Qualität. In unseren Gärtnerei wurde den Pflanzen alle Sorgfalt und Pflege zuteil.

Sie haben Fragen zu Thuja occidentalis oder Thuja plicata? Sie brauchen Tipps zu Schnitt und Pflege? Unser engagiertes Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter.