Topf

  1. Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ (30+ cm)
    Ab 4,20 €
    Qualität :
    Normale Qualität
    Pflanzabstand:
    4.0 Stück je lfdm
    Wurzeln:
    Im Topf

    Mindestbestellmenge: 10

    Menge:
    10+
    5,70 €
    15+
    4,80 €
    50+
    4,40 €
    200+
    4,20 €

    Sofortige Lieferung

  2. Wurzelballen

  3. Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ (40-50 cm)
    Ab 7,60 €
    Qualität :
    Normale Qualität
    Pflanzabstand:
    4.0 Stück je lfdm
    Wurzeln:
    Wurzelballen

    Mindestbestellmenge: 10

    Menge:
    10+
    10,50 €
    15+
    8,80 €
    50+
    8,00 €
    200+
    7,60 €

    Lieferung im September

Kirschlorbeer ‘Zabeliana’

Der langsamwüchsige Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ ist eine beliebte Heckenpflanze für kalte Regionen. Diese Popularität ist damit zu erklären, dass der Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ sehr frostbeständig ist. Manche Experten sagen sogar, dass diese Kirschlorbeerhecke die winterhärteste Kirschlorbeerhecke Europas ist. Die Lorbeerkirsche ‘Zabeliana’ wird jedoch ebenfalls häufig aufgrund ihres Aussehens angepflanzt. Die Blätter dieses Kirschlorbeers sind nämlich bedeutend schmaler als die Blätter anderer Varianten. Der Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ hat aber trotzdem auch wieder diesen ganz besonderen, charakteristischen Glanz, den jede Kirschlorbeerhecke hat.

Sehr winterharte Kirschlorbeerhecke /h2>

Die Höhe der Lorbeerkirsche ‘Zabeliana’ ähnelt der Höhe des Kirschlorbeers ‘Otto Luyken’, der ebenfalls eine maximale Höhe von etwa 1,25 Metern erreichen kann. Die Wachstumsgeschwindigkeit dieser Kirschlorbeersorte mit etwa 20 Zentimetern pro Jahr ist jedoch etwas schneller. Außerdem hat der Kirschlorbeer 'Zabeliana' auch einen ziemlich breiten Wuchs. Obwohl er eher langsam wächst, sollte er dennoch ein- bis zweimal pro Jahr zurückgeschnitten werden. Aufgrund seiner geringen Größe eignet sich der Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ ausgezeichnet für kleinere Gärten.

Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ online kaufen

Es gibt in Mitteleuropa nicht so viele kalte Winter, die so kalt sind, dass sie dem Kirschlorbeer ‘Zabeliana’ schaden könnten. Diese immergrüne Heckenpflanze ist also eine Pflanze, über die Sie sich keine Sorgen machen müssen. Der Kirschlorbeer 'Zabeliana' ist pflegeleicht und er kann fast überall im Garten gut wachsen. Nur auf einem Boden, der sehr kalkreich oder schlecht wasserdurchlässig ist, kann die Lorbeerkirsche ‘Zabeliana’ nicht gut wachsen. Zudem kann die Lorbeerkirsche 'Zabeliana' sowohl für formelle als auch für informelle Hecken verwendet werden. Diese Pflanze ist also wirklich multi-funktionell!