Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.
Schließen

Lampenputzergras ‘Hameln'

Pennisetum alopecuroides ‘Hameln’

Das Lampenputzergras ‘Hameln‘ (botanisch Pennisetum Alopecuroides ‘Hameln’) bildet im Sommer zahlreiche bürstenartige Blütenstände aus. Diese sind zunächst gelb-grün und verändern sich im Laufe des Spätsommers in ein schönes hellbraunes bis lila Farbenmeer. So blüht es vom Sommer bis in den Herbst in ganzer Pracht. Auch dieses Gras ist nicht immergrün. Die Blätter sterben oberirdisch ab.


Verwendung findet es in unterschiedlich gestalteten Gärten. Das Lampenputzergras ‘Hameln‘ bildet wunderschöne Gräserhorste, welche in gemischten Rabatten oder in großen Gruppen sich perfekt inszenieren lassen. Feuchte, lehmige, PH-neutrale Böden werden bevorzugt. Die Halme wachsen aufrecht und werden zwischen 60 – 80cm hoch und breit. Ende März ist die Zeit für den Rückschnitt auf ca. 20cm. Diese Gräser werden im Winter auf eine Höhe von 10-15 cm zurückgeschnitten, dies sorgt für einen schönen Neuaustrieb im Frühjahr.


Vorteil

  • Pflegeleicht
  • Winterhart
  • Schnittblumen geeignet


Nachteil

  • Nicht immergrün
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Blühende Pflanze Blühende Pflanze
  • Einfach zu schneiden Einfach zu schneiden
  • Pflegeleicht Pflegeleicht
Maximale Höhe in cm
50 - 100
Standort
Volle Sonne
Lateinischer Name
Pennisetum alopecuroides ‘Hameln’
Produkteigenschaften
Laubabwerfend, Pflegeleicht, Einfach zu schneiden, Blühende Pflanze
Topf
Verfügbar
Qualität
Normale Qualität
Anzahl pro laufenden Meter
5
Wurzel-Sorte
Im Topf
Mindestbestellmenge
10
Details anzeigen
Verfügbar
  • 10+ 6,90 €
  • 25+ 5,90 €
  • 50+ 5,30 €
  • 200+ 5,00 €
Auf Ihrer Wunschliste eintragen
Zum Vergleich hinzufügen

Pflege und Standort Lampenputzergras ‘Hameln‘

Hinsichtlich des Standortes, des Bodentyps und der Pflege ist dieses Ziergras nicht anspruchsvoll. Volle Sonne wird bevorzugt, es gedeiht auch ausgezeichnet im Halbschatten. Lediglich, der Rückschnitt im März auf 20cm ist eforderlich.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen