Lebensbaum-Hecke

Lebensbaum

Die Thuja oder auch Lebensbaum genannt ist eine ganz wunderbare Heckenpflanze. Durch die kompakte Wuchsform und durch die lange Lebensdauer dieser Gartenpflanze können Sie sich jederzeit auf diese immergrüne Heckenpflanze verlassen. Lebensbäume werden vor allem für formale Hecken verwendet, sie sind schnittfest und brauchen nur einmal oder zweimal pro Jahr geschnitten zu werden, damit Ihre Thuja-Hecke ihre Form auch gut halten kann. Zum Glück ist das Schneiden dieser Hecke einfach, trotzdem sollten Sie scharfe Heckenscheren verwenden, damit die frischen Schnittstellen auch wieder schneller verheilen können. Haben Sie schon einmal über eine robuste Thuja-Hecke nachgedacht, die Ihrem Garten das ganze Jahr hindurch eine grüne Struktur geben kann? 

Geschichte des Lebensbaums

Geschichte des Lebensbaums

Die Thuja kommt ursprünglich aus Nordamerika. Dort haben die Indianer zuerst die medizinische Verwendung dieser Pflanze entdeckt.  Als die Kolonisten dann im 16. Jahrhundert von Europa nach Amerika fuhren und krank wurden, wurde die Thuja als Medizin eingesetzt. Deshalb haben die Kolonisten diese Pflanze dann auch später Lebensbaum genannt, denn er war zu der Zeit ein richtiger Lebensretter.

Mittlerweile ist die Thuja jedoch vor allem eine ganz beliebte Heckenpflanzen, die bei uns in Europa oft zu finden ist. Haben Sie bereits über eine Lebensbaum-Hecke in Ihrem Garten nachgedacht? Lebensbäume haben eine weiche Struktur, einen üppigen Wuchs und sie haben eine imposante Ausstrahlung. Es lohnt sich! 

Lebensbaum in Ihrem Garten

Lebensbaum in Ihrem Garten

Der kompakte, blickdichte Lebensbaum ist besonders als Heckenpflanze geeignet, denn er kann vor neugierigen Blicken schützen. Außerdem kann er ziemlich alt werden, denn in Amerika gibt es Exemplare, die bereits über 800 Jahre alt sind. Es handelt sich hier selbstverständlich um Wildpflanzen und nicht um Kulturpflanzen. Es zeigt aber, dass Lebensbäume besonders robust sind. Feuchte Gartenböden kann die Thuja übrigens gut vertragen, aber Dürre oder trockene Böden kann diese Heckenpflanze gar nicht gut verkraften. Bei besonders trockenen Wetterbedingungen sollten Sie die Thuja also immer gut mit extra Wasser und Dünger versorgen, damit die Thuja-Nadeln nicht braun werden. 

Auf Heckenpflanzendirekt.de bieten wir verschiedene Lebensbaum-Arten online an. Die Thuja occidentalis und die Thuja plicata gehören selbstverständlich auch zu unserem Sortiment. Wenn Sie beispielsweise schnell eine blickdichte Hecke im Garten haben wollen, dann ist der Lebensbaum ‘Brabant’ genau richtig. Durch seinen schnellen Wuchs sollte er dann aber auch regelmäßig geschnitten werden. Wenn Sie auf der Suche nach einer etwas pflegeleichteren Thuja-Variante sind, dann ist der auffallend, grüne Lebensbaum ‘Smaragd’ vielleicht die bessere Wahl. Auch der Riesenlebensbaum ‘Martin’ ist besonders pflegeleicht, außerdem kann er auf fast jeden Gartenboden gepflanzt werden, denn er ist anpassungsfähig und robust.

Lebensbäume bei Heckenpflanzendirekt.de

Als online Webshop passiert bei uns alles online: online Heckenpflanzen aussuchen, online bestellen und sogar online bezahlen. Schauen Sie sich unser Sortiment doch einmal genauer an, es lohnt sich. Unsere hochwertigen Heckenpflanzen werden nur von den besten Baumschulen Europas gezüchtet, deshalb werden Sie noch lange viel Freude an unseren Gartenpflanzen haben. Nach Ihrer online Bestellung werden die Heckenpflanzen dann auch schnell an Ihre Adresse geschickt.

Falls Sie zwischendurch noch Fragen haben, dann klicken Sie einfach auf Kontakt. Unser Kundenservice ist immer für Sie da, denn als online Webshop haben wir keine Öffnungszeiten, wir sind nämlich rund um die Uhr geöffnet, wie praktisch! Wenn Sie mehr erfahren wollen, dann klicken Sie einfach auf Lebensbaum pflanzen oder auf Lebensbaum schneiden. Unser Sortiment ist vielseitig, deshalb finden Sie bestimmt schnell passende Heckenpflanzen für Ihren Garten. Überzeugen Sie sich jetzt von unserem ausgezeichneten Service!