Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Pflanzenführer Thuja

Alle Informationen finden Sie in unserem Thuja-Pflanzenführer.

Thuja kopen

Thuja 'Brabant' kaufen

Thuja 'Brabant'

Thuja occidentalis 'Brabant'


  • Maximale Höhe: mehr als 10 Meter
  • Wachstum: 30 bis 40 Zentimeter pro Jahr
  • Winterhart bis ca. -23 °C
  • 3 bis 4 Pflanzen pro Laufmeter beim Kauf von Exemplaren bis zu 1 Meter Höhe, darüber hinaus 2 bis 3 pro Laufmeter
  • Kann als höhere Hecke auch ganz schmal geschnitten werden
  • Neue Triebe im Frühjahr sorgen für eine gelb-grüne Färbung
Thuja 'Smaragd' kaufen

Thuja 'Smaragd'

Thuja occidentalis 'Smaragd'


  • Maximale Höhe: 5 bis 6 Meter
  • Wachstum: 10 bis 25 Zentimeter pro Jahr
  • Winterhart bis ca. -40 °C
  • 4 Pflanzen pro Laufmeter beim Kauf von Exemplaren bis zu 1 Meter Höhe, darüber hinaus 2 bis 3 pro Laufmeter
  • Aufgrund seines relativ langsamen Wachstums die ideale Sorte für eine niedrige Thuja-Hecke
  • Elegante smaragdgrüne Blattfarbe
Thuja 'Atrovirens' kaufen

Thuja 'Atrovirens'

Thuja plicata 'Atrovirens'


  • Maximale Höhe: mehr als 10 Meter
  • Wachstum: 30 bis 40 Zentimeter pro Jahr
  • Winterhart bis ca. -28 °C
  • 2 bis 3 Pflanzen pro Laufmeter beim Kauf von Exemplaren bis zu 1 Meter Höhe, darüber hinaus 1,5 bis 2 Stück pro Laufmeter
  • Das Laub ist dunkler grün als bei anderen Thujas
  • Blattschuppen sind gröber als bei anderen Lebensbäumen
Thuja 'Excelsa' kaufen

Thuja 'Excelsa'

Thuja plicata 'Excelsa'


  • Maximale Höhe: mehr als 10 Meter
  • Wachstum: 40 bis 50 Zentimeter pro Jahr
  • Winterhart bis ca. -28 °C
  • 2 Pflanzen pro Laufmeter beim Kauf von Exemplaren bis zu 1 Meter Höhe, darüber hinaus 1,5 bis 2 pro Laufmeter
  • Dichtere Verzweigung als andere Riesenlebensbäume
  • Die neuen Triebe im Frühjahr leuchten gelb
Thuja 'Martin' kaufen

Thuja 'Martin'

Thuja plicata 'Martin'


  • Maximale Höhe: mehr als 10 Meter
  • Wachstum: 40 bis 50 Zentimeter pro Jahr
  • Winterhart bis ca. -28 °C
  • 3 bis 4 Pflanzen pro Laufmeter beim Kauf von Exemplaren bis zu 1 Meter Höhe, darüber hinaus 1,5 bis 2 pro Laufmeter
  • Schmalerer Wuchs als andere Riesenlebensbäume
  • Die Blattfarbe ist heller als die der verwandten Sorten

Die Thuja, auch bekannt als der Lebensbaum, ist mit seiner schönen Wuchsform und seinem frisch geschuppten Laub eine der an den häufigsten gepflanzten Koniferen für Hecken geworden. Wenn Sie sich für einen Lebensbaum entschieden haben, können Sie aus fünf verschiedenen Thuja-Sorten wählen. Aber welche ist die beste Wahl für Ihren Garten? Wir haben für Sie die wichtigsten Eigenschaften aller unserer Thujen aufgelistet, damit Sie den richtigen für Ihre Bedürfnisse und die Bedingungen in Ihrem Garten auswählen können.

Eine Thuja-Hecke im Garten

Alle Thujen in unserem Sortiment sind eine kultivierte Form entweder des westlichen Lebensbaums (Thuja occidentalis) oder des Riesenlebensbaums (Thuja plicata). Beide Sorten stammen ursprünglich aus Nordamerika, kommen aber gut mit unserem Klima zurecht. Da Thujen immergrüne und winterharte Heckenpflanzen sind, werden sie Ihren Garten das ganze Jahr über dekorativ gestalten. Jede diese Koniferen können hoch genug wachsen, um als Sichtschutzhecke zu dienen. Mit ihrem schön aussehenden und frisch duftenden Laub sind sie aber auch einfach nur schön.

Es ist nicht schwer, eine Thuja-Hecke in Form zu halten. Das Wachstum unserer Thujen ist durchschnittlich, da die meisten Sorten etwa 30 Zentimeter pro Jahr wachsen. Nur die Thuja 'Smaragd' wächst etwas langsamer und ist daher die beste Wahl für eine niedrigere Thuja-Hecke. Im Gegensatz zu Eiben ist es bei Thuja nicht möglich, bis zum alten Holz zurückzuschneiden. Wenn Sie sich jedes Jahr zwischen März und September zwei- oder dreimal kurz Zeit nehmen, um Ihre Thuja-Hecke zu schneiden, wird sie ihr Laub und ihre schöne Wuchsform über viele Jahre hinweg behalten.

Welche Thuja ist die beste Wahl?

Welche Thuja-Hecke für Ihren Garten am besten geeignet ist, hängt vor allem von Ihren eigenen Wünschen und der Gestaltung Ihres Gartens ab. Hobby-Gärtner wählen in der Regel eine Thuja-Sorte, wenn sie eine Sichtschutzhecke im Garten wünschen, die nicht allzu viel Pflege benötigt. Alle Lebensbäume aus unserem Webshop sind dafür geeignet. Sie können alle eine Höhe von 1,80 bis 2 Metern erreichen, wobei die genaue Zeitspanne von Sorte zu Sorte unterschiedlich ist. Bei der langsamen wachsenden Thuja 'Smaragd' dauert dies länger als bei der schneller wachsenden Thuja 'Brabant' oder den verschiedenen Riesenbäumen. Thuja 'Smaragd' ist jedoch die winterhärteste Thuja-Sorte für eine Koniferenhecke.

Außerdem liegen die Hauptunterschiede im Aussehen der einzelnen Pflanzen. Thuja 'Atrovirens' zum Beispiel hat ein gröberes, dunkleres Laub und eine etwas offenere Struktur als die extrem kompakte, hellere Thuja 'Excelsa'. Wenn Sie sich für einen westlichen Lebensbaum entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen dem eleganten smaragdgrünen Laub von Thuja 'Smaragd' oder dem etwas frischeren Aussehen der sehr beliebten Thuja 'Brabant'. Alle diese Thuja-Sorten sind jedoch eine zuverlässige Wahl für Ihren Garten.

Haben Sie eine Entscheidung getroffen? Kaufen Sie Ihre Thuja online!

Haben Sie die perfekte Thuja für Ihren Garten gefunden? Dann können Sie sie einfach online im Webshop von Heckenpflanzendirekt.de kaufen. Die Pflanzen werden von renommierten Züchtern an die von Ihnen angegebene Adresse versandt. Nur die besten und gesündesten Exemplare dürfen nach eingehender Kontrolle die Baumschule verlassen. Das gilt natürlich auch, wenn Sie andere Heckenpflanzen im Garten bevorzugen. Die Leyland-Zypresse und die Scheinzypresse sind weitere schöne schuppige Koniferen, aber wir haben auch schöne immergrüne Laubpflanzen wie der Kirschlorbeer und die Stechpalme.

Mehr anzeigen