Fingerstrauch

Der Fingerstrauch (auf Lateinisch: Potentilla) ist eine Gattung aus der Familie der Rosen. Alle Arten des Fingerstrauchs, die Heckenpflanzendirekt.de anbietet, sind für niedrige Hecken bis zu einer Höhe von etwa 70 cm geeignet. Einen Rückschnitt benötigen unsere Fingerstrauch-Arten nur selten oder gar nicht. Wenn Sie die Pflanzen dennoch zurückschneiden wollen, dann sollten Sie dies am besten im Frühjahr machen, nach dem letzten Frost. Unsere Fingerstrauch-Arten bilden eine reichhaltig blühende, informelle Hecke, die während der Blütezeit viel Farbe in Ihren Garten bringen werden.

Der beste Standort für den Fingerstrauch ist ein Platz in der Sonne oder im Halbschatten. Auch die Anpflanzung in großen Gruppen ist möglich und besonders dekorativ. Sie können auch verschiedene Arten miteinander kombinieren, dann wird die Blütenpracht noch vielseitiger.

Vorteile:

  • Wunderhübsche Blüten
  • Ausgezeichnet für niedrige, informelle Hecken geeignet

Nachteile:

  • Nur für niedrige Hecken geeignet
  • Nicht blickdicht

Der Fingerstrauch: ein blühfreudiges Rosengewächs

Der Fingerstrauch (auf Lateinisch: Potentilla fruticosa) gehört zur Familie der Rosengewächse. Diese anspruchslose, hitzeverträgliche und robuste Heckenpflanze kann sogar extreme Wetterbedingungen noch gut verkraften. Er sollte am besten an einen sonnigen Standort gepflanzt werden, denn auch Trockenheit kann er gut verkraften. Außerdem ist er standorttolerant und kann fast jeden Gartenboden gut vertragen. Staunässe sollte jedoch vermieden werden. Gartenbesitzer schätzen den Fingerstrauch sehr, weil er so anspruchslos und vielseitig einsetzbar ist. Wir haben deshalb verschiedene Fingerstrauch-Sorten in unserem Sortiment: den Fingerstrauch 'Abbotswood' mit seinen weißen Blüten, den Fingerstrauch 'Goldfinger' mit leuchtend gelben Blüten und den Fingerstrauch 'Red Ace', der orangerote Blüten hat.

Die großblumige Variante 'Goldfinger' hat sogar Blüten, die einen Durchmesser von 3 cm haben. Im Allgemeinen haben Fingersträucher fünfblättrige Schalenblüten, die sich von Juni bis Oktober zeigen. Dann werden viele Honigbienen und andere Insekten durch die Farben und durch den Duft der Blüten angelockt. Dadurch ist Ihr Garten sofort viel lebendiger. Mit seiner durchschnittlichen Höhe von 70 cm ist der Fingerstrauch als niedrige, informelle Hecke geeignet, die deshalb auch nur ab und zu geschnitten werden sollte, damit die Form erhalten bleibt. Außerdem fördern Rückschnitte die Verzweigung und Gesundheit Ihrer Pflanzen. Das Schneiden und Pflanzen Ihrer Hecken sollte jedoch nur an frostfreien Tagen stattfinden.

Pflanzen, wie die Zierliche Deutzie, die Sommerspiere 'Goldflame' oder die Amethystbeere 'Magic Berry', sind aber ebenfalls als niedrig blühende Hecke eine ausgezeichnete Option, damit die Insekten in Ihrem Garten genug Nahrungsquellen haben, um überleben zu können. Gerade heutzutage ist dies besonders wichtig, denn Flächen werden immer häufiger bebaut, wodurch Pflanzen immer mehr und mehr verschwinden. Es ist also wichtig, um unsere Natur zu hegen und zu pflegen.

Der Fingerstrauch: Blätter, Farben, Früchte und noch mehr

Der laubabwerfende Fingerstrauch ist sommergrün und seine Blätter erinnern an kleine Hände, denn jede Blüte hat immer ganz genau fünf Blütenblätter. Die Herbstfärbung der Blätter ist eher schwach ausgeprägt. Die braunen Früchte im Herbst sind besonders für die Vögel im Garten eine gute Nahrungsquelle, obwohl sie eher unscheinbar sind. Fingersträucher sind schön vollbuschig und kompakt, wenn Sie die Spitzen der Triebe im Frühjahr abschneiden. Der orangerote 'Red Ace' kann bis zu 60 cm hoch werden. Der weiße 'Abbotswood' kann bis zu 100 cm hoch werden und der strahlend gelbe 'Goldfinger' kann sogar bis zu 150 cm hoch werden.

In Ihrem Blumenbeet sollten Sie niedrige Sorten nach vorne pflanzen und höhere Sorten nach hinten pflanzen. Dadurch entsteht Tiefe in Ihrem Garten, die dazu führt, dass Ihr Garten größer und länger wirkt. Sie können niedrige Fingerstrauch-Sorten auch in Gruppen pflanzen oder als Bodendecker verwenden, damit sie stärker auffallen. Der Fingerstrauch kann aber auch Ihre Rabatten ganz wunderbar umranden.

Der Fingerstrauch als Topf-Pflanze oder mit einem Wurzelballen

Der Fingerstrauch wird bei uns als Topf-Pflanze oder als Heckenpflanze mit einem Wurzelballen angeboten. Achten Sie darauf, dass Pflanzen mit einem Wurzelballen nach der Lieferung schnell in den Boden gepflanzt werden sollten, damit der Wurzelballen nicht austrocknen kann. Topf-Pflanzen haben jedoch den Vorteil, dass sie nach der Lieferung jederzeit in den Gartenboden gepflanzt werden können, dies braucht also nicht sofort nach der Lieferung zu passieren. Achten Sie darauf, dass das Pflanzen nur an frostfreien Tagen stattfinden sollte, damit die Wurzeln schneller einschlemmen und einwurzeln können. Nach der Online-Bestellung Ihrer Pflanzen werden sie von unserem Lieferservice schnell an Ihre Adresse geschickt, damit sie auch schnell bei Ihnen ankommen.

Fingersträucher sind pflegeleicht und frostfest. Pflanzen Sie sie auf einen lockeren, durchlässigen und nährstoffreichen Gartenboden, damit sich die Pflanzen besser entwickeln können. Regelmäßiges Düngen und extra viel Wasser bei Trockenheit sind nicht erforderlich, denn ein Fingerstrauch ist trocken- und hitzeverträglich. Dies geht jedoch nur bei Fingersträuchern, die bereits gut eingewurzelt und angewachsen sind. Rückschnitte sind sogar bis ins alte Holz möglich, wenn Sie einen Verjüngungsschnitt vornehmen wollen. Rückschnitte sollten im Frühjahr stattfinden, noch vor dem Austreiben der Pflanzen. Pflanzen Sie den Fingerstrauch in die Sonne oder in den Halbschatten, damit die Blütenpracht erhalten bleibt.

Der Fingerstrauch 'Abbotswood' ist besonders blühfreudig, der 'Goldfinger' hat auffallend große Blütenblätter und der 'Red Ace' ist gut bodendeckend und farbenfroh, wenn seine orangeroten Blüten zum Vorschein kommen.

Den Fingerstrauch online selektieren und online kaufen

Bei Heckenpflanzendirekt.de können Sie Ihre laubabwerfenden und immergrünen Hecken und Koniferen schnell online kaufen. Die Qualität unserer Hecken ist ausgezeichnet und weil wir keine Zwischenhändler haben, werden unsere Pflanzen zu erschwinglichen Preisen angeboten. Nach Ihrer Bestellung werden sie ganz frisch aus dem Boden geholt, gut verpackt und dann sogar an Ihre Adresse geschickt. Außerdem kann unser Webshop auch als interessante Informationsquelle dienen, denn zu jeder Heckenpflanze haben wir viele Informationen zusammengetragen, die recht hilfreich sein können. Unser Kundenservice ist immer für Sie da, wenn Sie Fragen haben sollten. Überzeugen Sie sich jetzt von unserem ausgezeichneten Service und bestellen Sie noch heute eine neue Hecke für Ihren Garten.